Studentische Jobs

Hiwi-Jobs

Die sogenannten Hilfswissenschaftler Jobs (kurz Hiwi-Jobs) bieten Studierenden die Möglichkeit, neben ihrem Studium direkt an der Universität Geld hinzuzuverdienen. Da die jeweiligen Jobs in den meisten Fällen daraus bestehen, die Hausübungen von jüngeren Studierenden zu korrigieren und die Ergebnisse in Tutorenübungen vorzurechnen, helfen solche Hiwi-Jobs auch dabei, den gelernten Stoff zu festigen und ohne Druck zu lernen, Vorträge zu halten.

Da sich das gute Betreuungsverhältnis der TU Clausthal auch in der Gruppengröße von Tutorenübungen widerspiegelt, werden hier verhältnismäßig viele Tutorenübungen angeboten, so dass es für Interessenten üblicherweise kein Problem darstellt, einen solchen Hiwi-Job zu erlangen. - Während sich an vielen Universitäten über 100 Studierende auf einen Hiwi-Job bewerben, suchen in Clausthal die Dozenten oft nach Studierenden, die Interesse an einem Job haben, d.h. es gibt häufig mehr Jobangebote als Interessenten.

Stunden- und Monatslohn

Fragen zum Stunden- und Monatslohn beantwortet das Personaldezernat.

Zuverdienst und BAföG-Unterstützung

Das Studentenwerk OstNiedersachsen beantwortet finanzielle Fragen zum BAföG. Auf der Seite https://www.bafoeg-rechner.de/ finden Sie außerdem viele weitere Informationen zum BAföG.

Weitere Informationen