Bewerbung & Beratung

Checkliste

1. Studiengang aussuchen

Siehe Studienangebot der TU Clausthal. Um einen Master-Studiengang studieren zu können, muss zunächst ein Bachelor-Abschluss erworben werden, d.h. wer noch über keinen Studienabschluss verfügt, muss zunächst einen Bachelor-Studiengang belegen.

2. Zulassungsberechtigung prüfen

Für alle Bachelor-Studiengänge an der TU Clausthal genügt eine Hochschulzulassungsberechtigung. Das Abitur stellt u.a. eine solche Berechtigung dar. Es existieren jedoch auch andere Wege, eine Hochschulzulassungsberechtigung zu erhalten.

Für Master-Studiengänge gelten teilweise bestimmte Bedingungen (siehe Zulassungsordnungen). Gleiches gilt für Master-Weiterbildungsstudiengänge (siehe Prüfungsordnungen).

Für Bildungsausländer, d.h. für Personen, die ihre Hochschulzulassungsberechtigung nicht an einer Schule in Deutschland erworben haben, gelten einige besondere Regelungen.

3. Fristen

Das Portal für Online-Bewerbungen wird für das Sommersemester 2022 zum 24. November 2021 freigeschaltet. Ab dann können Sie sich für ein Studium an der TU Clausthal im Wintersemester bewerben. Die Bewerbungsfrist für Bachelor-Studiengänge läuft für das Wintersemester bis zum 15. April 2022. Für Master-Studiengänge ist die Bewerbungsfrist der 1. April 2022. Ab dann sind keine Bewerbungen mehr möglich. In den Zulassungsordnungen der Master-Studiengänge können darüber hinaus weitere Regelungen festgelegt sein.

Die Bewerbung für ein Studium im Wintersemester 2022/23 ist dann wieder ab Mai 2022 möglich. Die genauen Termine hierzu werden noch bekannt gegeben.

Studienvorbereitungssemester: Mit dem Steiger-College der TU Clausthal bieten wir ein einzigartiges Studienvorbereitungssemester für alle Studierenden, die im Sommersemester mit dem Bachelorstudium beginnen wollen, an. Die Bewerbungsfristen werden auf der Seite des Steiger-Colleges bekanntgegeben.

4. Online-Bewerbung

Sie führen eine Online-Bewerbung durch.

5. Dokumente

Für die Bearbeitung der Bewerbung werden einige Dokumente benötigt (z.B. Zeugnisse). Welches Dokumente jeweils benötigt werden, wird während der Online-Bewerbung angezeigt. Bitte schicken Sie diese Dokumente an die während der Online-Bewerbung angezeigte Adresse.

6. Rückmeldung der TU Clausthal abwarten

Sie erhalten eine Rückmeldung über die erfolgreiche Bewerbung. Während Sie warten, können Sie sich bereits zu einem Vorkurs anmelden, über einen BaföG-Antrag nachdenken und auf Wohnungssuche gehen.

7. Einschreibung & Studienstart

Mit dem Zulassungsbescheid erhalten Sie weitere Informationen zu Ihrem Studium an der TU Clausthal. Wenn Sie ihren Studienplatz annehmen möchten, überweisen Sie bitte den in dem Zulassungsbescheid angegebenen Semesterbeitrag und reichen Sie ggf. die in dem Bescheid angegebenen Dokumente nach. Wenn diese Dokumente vorliegen und der Semesterbeitrag überwiesen wurde, werden Sie eingeschrieben und können sich bei einem Hochschulwechsel nun auch gefahrlos bei Ihrer vorherigen Hochschule exmatrikulieren.

 

Internationale Studieninteressierte

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Bewerbung für internationale Studieninteressierte.

Studienberatung

Zentrale Studienberatung

Allgemeine Beratung von Studieninteressenten und Studierenden
Adolph-Roemer-Straße 2a
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: +49 5323 72-3671
Handy: +491713062908_auch per WhatsAPP erreichbar
E-Mail: studienberatung@tu-clausthal.de

Hochschulzulassung

Hochschulzulassung

Für ein Bachelor-Studium an der TU Clausthal benötigen Sie die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Für ein Master-Studium wird ein abgeschlossenens Bachelor-Studium vorrausgesetzt. Nähere Informationen hier.

Studieren ohne Abitur

Studieren ohne Abitur?

Auch ein fachlich passendes Fachabitur, ein Fachhochschulabschluss oder ein Abschluss als Meister oder Techniker können zum Beispiel laut Niedersächsischem Hochschulgesetz zum Studium an einer Universität berechtigen.

Praktikum

Praktikum

Studieren und Probieren. Wer an der Technischen Universität Clausthal studiert, hat sich für eine praxisnahe Ausbildung entschieden. In zahlreichen Fächern gehört deshalb ein Praktikum, absolviert in einem Industrieunternehmen, zum Studium dazu.

https://www.t2b.tu-clausthal.de/

Techniker2Bachelor

Als Techniker, Meister oder durch eine berufliche Qualifizierung haben Sie die Möglichkeit an der TU Clausthal zu studieren.