Zum Inhalt springen

Wohnen

Clausthal-Zellerfeld bietet von einfachen Zimmern bis zu Unterkünften für gehobene Ansprüche für jeden das Passende, egal ob Single, Wohngemeinschaft oder Familie, und zwar zu günstigen Preisen.

Im Gegensatz zu vielen Großstädten steht in Clausthal-Zellerfeld genügend günstiger Wohnraum zur Verfügung, sowohl in den vom Studentenwerk betriebenen Wohnheimen als auch auf dem privaten Wohnungsmarkt.

In Clausthal sind fast alle Wohnungsangebote „zentral gelegen“. Typische Entfernungen (von den Studentenwohnheimen zu den Instituten oder zur Mensa) lassen sich meist in 5 Minuten zu Fuß zurücklegen. Selbst von Wohnungen in Stadtrandlage beträgt der Fußweg bis in das Zentrum Clausthals nicht mehr als 20 Minuten (oder 5 Minuten mit dem Fahrrad). Für die Entfernungen zu den zahlreichen Clausthaler Badeteichen, Einstiegspunkten der Langlaufloipen und Waldwegen zum Mountainbiken gilt dasselbe.

Studierenden-Wohnheime

In Clausthal gibt es über 1250 Wohnheimplätze des Studentenwerks, so dass Interessenten ohne lange Wartezeiten schnell passende Plätze finden. Auf den Internetseiten des Studentenwerks gibt es eine Übersicht über alle vom Studentenwerk betriebenen Wohnheime inklusive Bildern, Angaben zu den Zimmer- bzw. Apartmentgrößen, Preisen und der geografischen Lage in Clausthal-Zellerfeld. Auch Kontaktinformationen und die Möglichkeit, sich direkt online auf einen Wohnheimplatz zu bewerben, stehen dort zur Verfügung.

Private Vermietung

Das generelle Mietpreis-Niveau ist in Clausthal-Zellerfeld deutlich niedriger als in Großstädten, weshalb viele 2-Zimmer-Wohnungen für nur wenig mehr Geld als ein Wohnheimapartment angeboten werden. Über die üblichen Wohnungssuche-Portale steht stets eine größere Anzahl an attraktiven Angeboten in Clausthal-Zellerfeld zur Verfügung.