Pressemitteilungen

Florian Schubert von der TU Clausthal bester Azubi der Feinmechaniker-Innung Göttingen
Florian Schubert von der TU Clausthal bester Azubi der Feinmechaniker-Innung Göttingen

Clausthal-Zellerfeld. Florian Schubert schloss mit 96 von 100 Punkten als Jahrgangsbester der Feinmechaniker-Innung Göttingen seine Ausbildung an der Technischen Universität (TU) Clausthal ab. Den zweiten Platz belegte Anna-Miriam Spillner, ebenfalls von der TU. Die Universität verabschiedete fünf Feinmechanik-Auszubildende feierlich am 1. März im Senatssitzungssaal der Universität.

„Starke Frauen“ in der TU Clausthal
„Starke Frauen“ in der TU Clausthal

Clausthal-Zellerfeld. Die Gleichstellungsbeauftragten der Technischen Universität (TU) Clausthal, Margrit Larres, und der Samtgemeinde Oberharz, Anna Bordeaux, zeigen vom 6. bis zum 17. März anlässlich der zweiten Oberharzer Frauenwoche die Ausstellung „Starke Frauen“ im Foyer des TU-Hauptgebäudes. Ab Montag, den 6. März um 9.30 Uhr kann die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Hauptgebäudes besichtigt werden.

Clausthaler Keramikforscher international ausgezeichnet - „Engineering Ceramics Bridge Building Award“ für Professor Dr. Jürgen G. Heinrich
Clausthaler Keramikforscher international ausgezeichnet - „Engineering Ceramics Bridge Building Award“ für Professor Dr. Jürgen G. Heinrich

Clausthal-Zellerfeld/Cocoa Beach. Seit vor 12 000 Jahren nordafrikanische Jäger und Sammler anfingen, Keramik herzustellen, hat sich in dieser uralten Kulturtechnik eine Menge getan. Einer der innovativsten Keramikexperten der Gegenwart ist der Clausthaler Professor Jürgen Heinrich. Die Amerikanische Keramische Gesellschaft (ACS) hat Heinrich, Professor für Ingenieurkeramik am Institut für Nichtmetallische Werkstoffe der Technischen Universität (TU) Clausthal, auf ihrer jährlichen Konferenz „Advanced Ceramics and Composites“ in Cocoa Beach, USA vom 22. bis zum 27. Januar 2006 für seine wissenschaftlichen Leistungen und für sein berufliches Engagement mit dem „Engineering Ceramics Bridge Building Award“ ausgezeichnet.

Malen nach Zahlen - ?Forschungsbuchhalterin' Ursula Amthor feiert 25jähriges Dienstjubiläum
Malen nach Zahlen - ?Forschungsbuchhalterin' Ursula Amthor feiert 25jähriges Dienstjubiläum

Clausthal-Zellerfeld. Ohne die Hilfe der ?Forschungsbuchhalterin' Ursula Amthor kämen viele Wissenschaftler der Technischen Universität (TU) Clausthal nicht an ihr Forschungsgeld. Umringt von ihren selbst gemalten Bildern verwaltet Amthor hunderttausende Euro. Am 16. Februar feierte sie ihr 25jähriges Dienstjubiläum.

Professor Dr. Brandt weiter Präsident der TU Clausthal
Professor Dr. Brandt weiter Präsident der TU Clausthal

Clausthal-Zellerfeld. Der Präsident der Technischen Universität (TU) Clausthal, Professor Dr. Edmund Brandt, wird seine Arbeit als Präsident fortsetzen. Im Herbst letzten Jahres hatte Brandt ein Angebot aus der Wirtschaft erhalten. Das hatte die Besorgnis in der Hochschule ausgelöst, mitten im gegenwärtigen Reformprozess ihre hauptamtliche Leitung zu verlieren.

Hochschulrat bestätigt Dr. Ines Schwarz als neue Vizepräsidentin
Hochschulrat bestätigt Dr. Ines Schwarz als neue Vizepräsidentin

Clausthal-Zellerfeld. Der Hochschulrat der Technischen Universität (TU) Clausthal hat in seiner Frühjahrssitzung am 24. Februar 2006 einstimmig die Entscheidung des Hochschulsenats bestätigt, Dr. Ines Schwarz als neue hauptamtliche Vizepräsidentin vorzuschlagen. Mit dem Votum des Hochschulrats ist die letzte Hürde innerhalb der Universität auf dem Weg zur Ernennung von Schwarz durch das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) des Landes Niedersachsen genommen.

Neubau Studentenwohnheim Leibnizstraße: Studentenwerk und TU Clausthal enthüllen Baustellenschild
Neubau Studentenwohnheim Leibnizstraße: Studentenwerk und TU Clausthal enthüllen Baustellenschild

Clausthal-Zellerfeld. Vertreter des Studentenwerks und der Technischen Universität (TU) Clausthal enthüllten zusammen mit Bürgermeister Michael Austen und dem Architekten Andreas Bienert am Mittwoch, den 22. Februar das Baustellenschild des Studentenwohnheimneubaus an der Leibnizstraße in Clausthal-Zellerfeld. Der Neubau ist der erste Schritt einer umfassenden Verbesserung der Wohnlage für Clausthaler Studierende.

Deutsch-chinesischer Mathematik-Workshop an der TU Clausthal
Deutsch-chinesischer Mathematik-Workshop an der TU Clausthal

Clausthal-Zellerfeld. Das Institut für Mathematik der Technischen Universität (TU) Clausthal veranstaltete vom 13. bis zum 17. Februar in

Clausthal zusammen mit dem Institut für Mathematik der Universität Potsdam, der School of Mathematics der Wuhan University und dem Institute of Applied Physics and Computational Mathematics der Universität Beijing (beide China) den internationalen Workshop „Partial Differential Equations and Applications in Geometry and Physics“.

Mitspielen im Orchester der Wissenschaft - Schüler an der TU Clausthal
Mitspielen im Orchester der Wissenschaft - Schüler an der TU Clausthal

Clausthal-Zellerfeld. Alexander Wolff und Daniel Zaremba (beide 17 Jahre) vom Christian-von-Dohm-Gymnasium in Goslar waren in den letzten Monaten oft im Institut für Organische Chemie der Technischen Universität (TU) Clausthal: Sie untersuchten eine Substanz, die man aus den Blättern des Granatapfelbaums gewinnt. Angeleitet wurden sie dabei von Privatdozent Dr. Andreas Schmidt und seinem Mitarbeiter Markus Topp.

Besser Unternehmen führen - Management-Seminare an der TU Clausthal
Besser Unternehmen führen - Management-Seminare an der TU Clausthal

Clausthal-Zellerfeld. Das Institut für Wirtschaftswissenschaft der Technischen Universität (TU) Clausthal bietet im Frühjahr wieder berufsbegleitende Management-Seminare für Fach- und Führungskräfte klein- und mittelständischer Unternehmen an.

Teilweise sind nur noch wenig Plätze frei.

Suche nach Pressemitteilungen: