Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Hochschule arbeitet Historie weiter auf
Hochschule arbeitet Historie weiter auf

Senat der Universität beschließt die Einrichtung einer „Senatskommission zur Geschichte der TU Clausthal“.

Transdisziplinär, divers und nachhaltig
Transdisziplinär, divers und nachhaltig

Das Team Green Voltage Racing, das seit 2011 jährlich einen Elektrorennwagen konstruiert, erhält den Preis der Stiftung Rotary Goslar.

Deutschlandstipendien offiziell übergeben
Deutschlandstipendien offiziell übergeben

Dank der Unterstützung von Firmen und des Vereins von Freunden erhalten 13 Studierende der TU Clausthal ein Jahr lang 300 Euro im Monat.

Vorstand des EFZN konstituiert sich neu
Vorstand des EFZN konstituiert sich neu

Professor der Universität Hannover wird Sprecher des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen, Clausthaler Professor Wolfgang Schade bleibt Vorstandsmitglied

Schüler experimentieren mit der TU Clausthal
Schüler experimentieren mit der TU Clausthal

Im „Bürgermeisterspiel“ testen rund 80 Zwölftklässler des Goslarer Ratsgymnasiums einen Forschungsansatz von Professor Roland Menges zur Verhaltensökonomie.

Digitalisierungsprofessuren: Erfolg für TU Clausthal und Ostfalia
Digitalisierungsprofessuren: Erfolg für TU Clausthal und Ostfalia

Das Verbundprojekt setzt sich im Feld von 14 Hochschulen durch und erhält Förderung für bis zu zehn Professuren mit entsprechender Ausstattung sowie weitere 8,3 Millionen Euro.

Auch Bergbautechniker können nun verkürzt studieren
Auch Bergbautechniker können nun verkürzt studieren

Das Programm „Techniker2Bachelor“, ein Vorzeigeprojekt der TU Clausthal, wird auf die Bergbau-Studiengänge ausgedehnt.

Innovative Lehre: „International Teaching Staff Week“
Innovative Lehre: „International Teaching Staff Week“

Simulationswissenschaftliches Zentrum organisiert eine Woche lang Workshops, Meetings und Lehrveranstaltungen mit Dozenten aus aller Welt

Dr. Paffenholz zum Universitätsprofessor ernannt
Dr. Paffenholz zum Universitätsprofessor ernannt

Dr. Jens-André Paffenholz ist an der Technischen Universität Clausthal zum Universitätsprofessor für „Geomatik für untertägige Systeme“ ernannt worden. Er vertritt das Gebiet seit dem 1. November am Institut für Geotechnik und Markscheidewesen.

Chinesen schätzen Know-how der TU Clausthal
Chinesen schätzen Know-how der TU Clausthal

40 junge Lehrende und Studierende der Kunming University bilden sich an der Harzer Universität weiter.

Suche nach Pressemitteilungen: