Hochschulsport und Hannover 96 gemeinsam aktiv

Der Hochschulsport der TU Clausthal startet ab sofort eine Kooperation mit dem Kinder- und Jugendsport des Vereins Hannover 96.

Dabei wird der Hochschulsport dem Verein aus der Landeshauptstadt bei der Durchführung von Sportangeboten und -freizeiten im Oberharz mit seinem Know-how und seinem Equipment unterstützend zur Seite stehen. So sollen beispielsweise Ferienfreizeiten im Harz durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hochschulsports begleitet werden. Im Gegenzug wird die TU Clausthal mit einem Banner am Vereinszentrum von Hannover 96 e.V. repräsentiert. Das Banner wurde am 17. November in Hannover übergeben. Die Vereinbarung ist unbefristet in Kraft.

Bereits im kommenden Winter ist ein erstes Langlauf-Schnupperwochenende für 25 Kinder und Jugendliche von Hannover geplant. Die Skilanglaufeinheiten werden dann von qualifizierten und ausgebildeten Trainern des Hochschulsports betreut. Stefan Marxen, kommissarischer Leiter des Hochschulsports, freut die neu geschlossene Kooperation: „Wir wollen den Universitätsstandort Clausthal in der Landeshauptstadt Hannover bekannter machen und die Attraktivität gezielt nach außen kommunizieren. Wir hoffen, dass wir in der Zukunft noch einige gemeinsame Aktionen gestalten können.“

Der Kontakt zu Hannover 96 e.V. kam über TU-Sportreferent Dominic Jung zustande, der zugleich wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftswissenschaft an der TU Clausthal und selbst aktives Mitglied im Verein ist. „Die Kooperation mit dem mitgliederstärksten Verein Niedersachsens ermöglicht uns, junge Menschen aus der Region Hannover frühzeitig für den Oberharz und seine Sportmöglichkeiten zu faszinieren. So lernen sie die TU Clausthal und ihre Standortvorteile schon vor einer etwaigen Studienwahl kennen. Wir wünschen uns natürlich, dass wir über unser Engagement zukünftig auch neue Studierende für die abwechslungsreichen Studiengänge unserer Universität und die vielfältigen Angebote im Hochschulsport begeistern können.“

Der Hannoversche Sportverein von 1896 e.V. ist mit mehr als 20.000 Mitgliedern der mitgliederstärkste Verein Niedersachsens. In 17 unterschiedlichen Abteilungen treiben tausende Frauen, Männer und Kinder Sport. Der Kinder- und Jugendbereich mit Sitz im Vereinszentrum bietet zahlreiche Fun- und Trendsportarten sowie die Kindersportschule an – im Bereich Wintersport nun gemeinsam mit der TU Clausthal auch im Oberharz.

Kontakt:
TU Clausthal
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Stefan Marxen (2. von rechts), kommissarischer Leiter des Clausthaler Hochschulsports, und TU-Sportreferent Dominic Jung (2. von links) werden auf dem Vereinsgelände von Hannover 96 von zwei Mitarbeitenden des Sportvereins eingerahmt. Foto: 96