Zum Inhalt springen

TU Clausthal präsentiert neuen Kalender

Porträts von zwölf Clausthaler Studierenden zieren die Kalenderblätter – Verkaufserlös kommt Studierenden zugute.

Für das Jahr 2020 hat die TU Clausthal einen Kalender aufgelegt, in dem Studierende der Universität Gesicht zeigen und ihre Geschichte erzählen. Zu bekommen ist der Kalender für 10 Euro in der TU-Information im Uni-Hauptgebäude, in der Aula sowie in der Grosse’schen Buchhandlung (Adolph-Roemer-Straße 12) in Clausthal-Zellerfeld. Der Erlös wird einem Projekt für Studierende zugute kommen.

Um künftigen Studierenden eine möglichst authentische Vorstellung von der TU Clausthal zu vermitteln, ist die Kampagne „Mein Leben an der Uni“ entstanden. Insbesondere Studierende, aber auch Promovierende und Dozenten stellen sich darin vor. Sie schildern, wie sie an die TU Clausthal gekommen sind und was das Besondere der Uni ist. Diese Porträtgeschichten, die in Zusammenarbeit mit der Agentur „design office“ (Bad Harzburg) entstanden sind, bilden die Grundlage für den Kalender. Zu sehen sind beispielsweise: Thierry, der es neben seinem Chemie-Studium zum Olympia- und WM-Teilnehmer gebracht hat, oder Sandra, die aus Peru gekommen ist, um im Harz „Mining Engineering“ zu studieren, und Erik, der im Informatik-Studium bereits Erfahrung mit der Selbstständigkeit gesammelt hat.

Die Initiative, einen Clausthaler Kalender mit Studierenden für Studierende zu gestalten, ging von Professor Gunther Brenner aus, dem Vizepräsidenten für Studium und Lehre: „In dem Kalender stellen die Studierenden ihre Studiengänge vor und beschreiben gleichzeitig, was die TU Clausthal ausmacht.“ Thematisiert werden etwa die Top-Betreuung, Studiengänge mit Spitzenbewertungen, das internationale Ambiente sowie die vielfältigen Möglichkeiten in Sport und Natur.

Umgesetzt wurde das Projekt von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der TU. Die Fotos für den Kalender im DIN A-3-Format sind von Christian Kreutzmann und Enrico Kreim.

 

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Professor Gunther Brenner (links), TU-Vizepräsident für Studium und Lehre, Astrid Stapel und Stefan Grosse (beide Grosse'sche Buchhandlung) präsentieren den neuen Kalender. Außer in der Buchhandlung ist der Kalender in der TU-Information sowie in der Aula zu bekommen. Fotos: Ernst, Bruchmann