Zum Inhalt springen

Seit 41 Jahren an der TU Clausthal

Der Berg- und Energierechtler Professor Gunther Kühne wird am 25. August 80 Jahre alt.

Professor Dr. Gunther Kühne, emeritierter Inhaber des Lehrstuhls für Berg- und Energierecht an der Technischen Universität Clausthal, vollendet am 25. August sein 80. Lebensjahr. Der Rechtswissenschaftler hat zwischen 1978 und 2007 sein Fachgebiet an der TU in Forschung und Lehre vertreten und den Unterricht in den juristischen Fächern an der Hochschule im Wesentlichen als einziger Fachvertreter bestritten.

Auf den Gebieten des Bergrechts und des Energierechts und darüber hinaus des Wirtschaftsrechts hat er sich in der Fachwelt weithin Anerkennung erworben. So ist er seit 1986 auch als Honorarprofessor an der Universität Göttingen tätig. Professor Kühne arbeitet auch gegenwärtig noch wissenschaftlich auf seinen Forschungs-gebieten und ist mehrmals wöchentlich an der TU Clausthal anzutreffen. Im Jahr 2016 hat er die 2. Auflage des Standardkommentars des Bundesberggesetzes im Umfang von 1500 Seiten gemeinsam mit Hans-Ulrich von Mäßenhausen herausgegeben.

Vor seiner Berufung nach Clausthal war er von 1974 bis 78 im Bundesministerium der Justiz, u.a. als Persönlicher Referent des Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Hans de With in der Ministerzeit von Dr. Hans-Jochen Vogel, und im Bundes-ministerium für Wirtschaft (1971 bis 74) beschäftigt. Das Studium der Rechtswissenschaft absolvierte er an der Universität Köln und an der Columbia University in New York (1970/71: Abschluss Master of Laws). Die Promotion erfolgte im Jahre 1970 an der Ruhr-Universität Bochum. Gastprofessuren nahm Professor Kühne an den Universitäten Freiberg, Tel Aviv und Nanjing wahr.

Am 12. September 2019 richten das Institut für Energie- und Regulierungsrecht Berlin (enreg) und das Institut für deutsches und internationales Berg- und Energierecht der TU Clausthal gemeinsam in Berlin zu Ehren des Jubilars eine Vortragsfestveranstaltung aus. Es geht um „Grundfragen des (Energie-) Regulierungsrechts und des Wirtschaftsrechts“. Die Vorträge werden in einem Tagungsband veröffentlicht werden.

 

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

 

Weiter wissenschaftlich aktiv: In 2016 hat Professor Gunther Kühne (Foto) die 2. Auflage des Standardkommentars des Bundesberggesetzes gemeinsam mit Hans-Ulrich von Mäßenhausen herausgegeben. Fotos: Ernst, privat