Zum Inhalt springen

Konzert der Big Band am 29. Juni in der Aula Academica

Clausthal-Zellerfeld. Jazz, Swing, Funk und Groove: Mit einem neuen Programm präsentiert sich die Big-Band groovING TUC der TU Clausthal am 29. Juni ab 20 Uhr in der Aula Academica der Universität. Eine kleine Auswahl aus dem aktuellen Repertoire hat die Big Band bereits auf dem Stadtfest am 15. Juni vorgestellt.

Im vergangenen Jahr standen klassische Jazzstandards und Arrangements von populären Titeln auf dem Programm. Zum Abschluss des laufenden Semesters werden weniger bekannte Bearbeitungen und Kompositionen aufgeführt, unter anderem von Peter Herbolzheimer, Rainer Tempel, Bob Mintzer und Neal Hefti.

Die Big-Band wurde im September 2017 gegründet und hat zum Wintersemester 2017 den Probenbetrieb aufgenommen. In der aus etwa zwanzig Musikerinnen und Musikern bestehenden Gruppe spielen Studierende und Mitarbeitende der TU Clausthal, Schülerinnen und Schüler der Robert-Koch-Schule und Musikbegeisterte aus den umliegenden Städten. Die Big-Band erweitert das kulturelle und musikalische Angebot im Harz bezogen auf den Jazz und freut sich immer über neue jazzbegeisterte Musikerinnen und Musiker sowie Sängerinnen und Sänger.

In der Zwischenzeit ist die TU-Big-Band auch international orientiert: Am 14. Juni hat sie gemeinsam mit der studentischen Band PromenadorQuestern des KTH Royal Institute of Technology aus Stockholm musiziert sowie weitere Aktivitäten verabredet. Zudem sind Teilnahmen am „Varna Summer International Jazz Festival“ nächstes Jahr im August in Bulgarien und an der „International Welcome Week der Musica Sapienza“ im September 2020 an der Universität Rom in Planung.

Die Mitglieder möchten ihre Begeisterung für ihre Musik mit dem Publikum teilen und würden sich über zahlreiche Gäste beim Konzert in der Aula Academica freuen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die Band, die als gemeinnütziger Verein eingetragen ist, finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und wird von verschiedenen privaten Personen und Institutionen unterstützt. So wurde ein Teil der Musikinstrumente gesponsert. Zu den Förderern gehören der Verein von Freunden der TU Clausthal, die Volksbank, die Sparkasse sowie der Rotary und der Lions Club in Clausthal-Zellerfeld.

 

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Ihr Semesterabschlusskonzert gibt die Big Band der TU Clausthal wieder in der Aula der Universität. Foto: groovING