Zum Inhalt springen

Kandidatenliste zur TU Vizepräsidenten-Wahl erstellt

| TYPO3

Die Findungskommission hat sich am 4. Februar nach einer ausführlichen Befragung der Kandidaten zur Wahl der nebenamtlichen Vizepräsidenten auf eine Liste geeinigt.

Die drei eingeladenen Kandidaten stellten sich nacheinander den Dezernenten, dem Präsidium und der Findungskommssion vor. Die Befragungen dauerten den ganzen Tag, wobei das entscheidende Gremium, die Findungskommission, am Abend eine Liste der Kandidaten zur Empfehlung für den Senat festgelegt hat. Der Senat wird die Bewerber am 1. März zu einer hochschulöffentlichen Befragung einladen und dem niedersachsischen Ministerium für Kultur und Wissenschaft einen Kandidaten empfehlen. Nach der Entscheidung des Ministeriums wird der Dienstantritt des Vizepräsidenten am 1. April erwartet.