Zum Inhalt springen

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Nach bestandener Abschlussprüfung haben an der TU Clausthal sechs Auszubildende sowie eine Volontärin ihre Zeugnisse erhalten.

„Fast alle von Ihnen haben im Bereich Informatik bzw. Medien eine Ausbildung gemacht. Ich kann Sie nur beglückwünschen, die Berufsaussichten auf diesem Gebiet sind hervorragend. Verwirklichen Sie Ihre Träume“, sagte Personaldezernentin Anne Fritz bei der Übergabe der Zeugnisse. Die Verabschiedung fand in feierlichem Rahmen im Hauptgebäude der Universität statt.

Die Glückwünsche aus dem Personalrat überbrachte Mario Schulte-Übermühlen. Dabei würdigte er insbesondere die Leistung von Christopher Oehlmann. Der Feinwerkmechaniker-Geselle hatte sämtliche Prüfungen mit der Note „Sehr Gut“ bestanden.

Auch die weiteren Azubis machten ihren Ausbilderinnen und Ausbildern viel Freude. Im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist erstmals ein Volontariat durchgeführt worden, das Lena Hoffmann erfolgreich absolvierte. Tim Wittenberg und Luca Jäntsch haben ihre Lehre als Fachinformatiker in der Anwendungsentwicklung abgeschlossen. Julian Fleckenstein ist ebenfalls Fachinformatiker, und zwar für den Bereich Systemintegration. Tanja Falke hat ihre Ausbildung als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste mit Erfolg beendet und Tobias Spanier seine Lehre zum Mediengestalter Bild und Ton.

Wie in den Jahren zuvor werden einige noch ein paar Monate an der Uni beschäftigt bleiben oder bekommen eine Anschlussanstellung, andere gehen in die Wirtschaft oder beginnen ein Studium. Mit nahezu 100 Auszubildenden ist die TU Clausthal der größte Ausbildungsbetrieb der Region.

Mehr Informationen zum Thema Ausbildung.


Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Zeugnisse erhalten (von links): Tobias Spanier, Julian Fleckenstein, Lena Hoffmann und Tim Wittenberg. Beim Fototermin verhindert waren Luca Jäntsch, Tanja Falke und Christopher Oehlmann.