Wir nutzen Cookies, um unser Angebot so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Mit der folgenden Abfrage lassen sich die einzelnen Hilfsmittel auswählen und die Auswahl wird auf diesem Rechner lokal in Cookies gespeichert. Die Abfrage kann jederzeit über den Schalter oben rechts auf der Seite aufgerufen und verändert werden.

Alle Funktionen deaktivieren Alle Funktionen aktivieren Ausgewählte Funktionen aktivieren

Andreas Potschka zum Universitätsprofessor ernannt

Privatdozent Dr. Andreas Potschka ist seit dem 1. Oktober Universitätsprofessor für „Kontinuierliche Optimierung“ an der TU Clausthal. Er vertritt das Fachgebiet am Institut für Mathematik.

Andreas Potschka schloss sein Studium der Mathematik, mit dem Nebenfach Informatik, 2006 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ab. 2011 folgte die Promotion (Titel der Arbeit: „A direct method for the numerical solution of optimization problems with time-periodic PDE constraints“) und 2018 die Habilitation, jeweils auf dem Gebiet der Mathematik an der Universität Heidelberg. Im Jahr 2012 erhielt er den Klaus Tschira Preis für Wissenschaftskommunikation für einen Artikel, in dem er allgemein verständlich beschrieb, wie komplex feinchemische Trennprozesse ablaufen und wie diese Prozesse durch Mathematik optimiert werden können.

Grundsätzlich entwickelt Professor Potschka in der Forschung mathematische Methoden, um in einem genuin interdisziplinären Ansatz große und schwierige Probleme aus verschiedensten Anwendungsfeldern zu lösen. Seit 2011 leitete er die Nachwuchsforschungsgruppe Mobocon am Interdisziplinären Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen der Universität Heidelberg. Zwischenzeitlich vertrat der Wissenschaftler eine W3-Professur (Optimierung) an der Universität Mannheim und eine W3-Professur (Numerik) in Heidelberg. Vor seiner Ernennung an der TU Clausthal arbeitete er für acht Monate als Wissenschaftler am ABB Forschungszentrum in Ladenburg.

 

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Andreas Potschka (links) nimmt die Ernennungsurkunde zum Universitätsprofessor von TU-Präsident Professor Joachim Schachtner entgegen. Foto: Ernst