Zum Inhalt springen

Neue Auszubildende begrüßt

Die TU Clausthal heißt ihre neuen Auszubildenden in sieben Berufen willkommen. 19 Auszubildende haben am 1. August ihre Lehrzeit begonnen.

Mit einer gemeinsamen Begrüßung im Hauptgebäude der TU Clausthal startete für die 19 Auszubildenden, die zwischen 16 bis 26 Jahren sind, ihre Ausbildungszeit.  „Wir freuen uns, dass wir erstmals alle Azubis und Ausbilder gemeinsam am ersten Tag hier im Senatssitzungszimmer begrüßen können“, sagte Jörg Heinrich aus der Personalverwaltung. Michael Leuner vom Personalrat und Tim Luca Roeder-Barke (Jugend- und Auszubildendenvertretung) wünschten viel Erfolg für die drei- und dreieinhalbjährige Ausbildungszeit.

Im Anschluss gab Gesine Redecker, Ansprechpartnerin für Personalangelegenheiten der Auszubildenden, einen kurzen Überblick über die Technische Universität Clausthal. „Sie bekommen hier ein solides Fundament an Wissen und Können während ihrer Ausbildung vermittelt. Unsere Auszubildenden werden in Laboren, Werkstätten, Bibliotheken und Büros der Universität von qualifizierten Fachkräften ausgebildet“, sagte Redecker. Weiter haben die Auszubildenden die Möglichkeit an intern angebotenen Sprach- und EDV-Kursen, Hochschulsportkursen sowie sonstigen Fortbildungsveranstaltungen über die Stabsstelle Weiterbildung und Veranstaltungsmanagement teilzunehmen. Nach einer kleinen Vorstellungsrunde und einem Kurzfilm über die Entstehung des Campusgebietes Feldgraben ging es zu einem Rundgang über den Clausthaler Campus.

Die TU Clausthal bildet die 19 neuen Auszubildenden in folgenden Berufen aus: Chemielaborant/in, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachinformatiker/in in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, als Feinwerkmechaniker/in, Fachrichtung: Feinmechanik oder Maschinenbau, Industriemechaniker/in, Mediengestalter/in für Bild und Ton sowie als Verwaltungsfachangestellte/r.

 

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Die Auszubildenden starten ihre Lehrzeit an der TU Clausthal. Foto: Hoffmann