Alumni zu Besuch im Zentrum für Materialtechnik

Absolventen der TU Clausthal, die vor mehr als 20 Jahren ihren Abschluss im Oberharz gemacht haben, besichtigten das Zentrum für Materialtechnik. Einige brachten ihre Kinder mit. Foto: TUC-Alumnimanagement

24.10.2017  Clausthaler Absolventen halten den Kontakt zu ihrer Alma Mater. Ein Beispiel dafür sind elf Alumni, die zwischen 1985 und 1996 ihren Uni-Abschluss auf dem Gebiet Materialwissenschaft/Materialtechnik gemacht hatten, und nun das Clausthaler Zentrum für Materialtechnik (CZM) besuchten. Einige brachten ihre Kinder mit, um die positiven Erfahrungen aus der Studienzeit weiterzugeben. mehr...
(Weitere Informationen: http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/2273.html)

E-Sport neu im Clausthaler Sportangebot

Die Studentengruppe „University Esports Clausthal” beim Hochschulmeisterschaftsfinale „University ESports Germany” in Karlsruhe. Foto: Ve Grosch/UEG

23.10.2017  Ob elektronischer Sport, E-Sport genannt, eine Sportart ist, damit beschäftigen sich zurzeit viele. Das Sportinstitut der TU Clausthal bietet zusammen mit der Studentengruppe „University Esports Clausthal” im aktuellen Wintersemester erstmals E-Sport im Programm an. Interessierte können sich jetzt anmelden – dies gilt auch für das gesamte Sportangebot der Universität. mehr...
(Weitere Informationen: http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/2272.html)

Kooperation mit Universität auf Kreta kommt voran

TUC meets TUC: Professor Stefan Hartmann von der TU Clausthal (abgekürzt TUC) inmitten von Studierenden und Beschäftigten der Technical University of Crete, deren Abkürzung ebenfalls TUC lautet. Foto: privat

20.10.2017  Die Kooperation zwischen der Technical University of Crete und der TU Clausthal, im Vorjahr auf den Weg gebracht, wird mit Leben gefüllt. Im Oktober hielt Professor Stefan Hartmann (Institut für Technische Mechanik) auf Kreta einen ersten Kurs auf dem Gebiet Finite-Elemente-Methode, und griechische Studierende haben großes Interesse an Aufenthalten im Harz. mehr...
(Weitere Informationen: http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/2271.html)

Digitalisierungslabor an der TU Clausthal geplant

Um die digitale Innovationskraft in der Region voranzubringen, setzt Professor Andreas Rausch (rechts) auf das Projekt Digitalisierungslabor. Wissenschaftler entwickeln darin mit Wirtschaftsvertretern neue IT-Lösungen. Foto: Ernst

19.10.2017  Die Digitalisierung ist in Unternehmen einer der entscheidenden Wettbewerbsfaktoren. Ob es um die Einsparung von Ressourcen, eine schnellere Bearbeitung von Aufträgen oder Qualitätssicherung geht: mit innovativen IT-Lösungen lassen sich auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen Prozesse optimieren. Um die digitale Innovationskraft in der Region zu fördern, ist an der TU Clausthal die Gründung eines Digitalisierungslabors in Planung. mehr...
(Weitere Informationen: http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/2270.html)

  Alle Nachrichten...

Clausthaler Studierende berichten
Start ins Studium
  Angebote für
Schüler & Lehrer
  Studium und
Studiengänge
  Jetzt bewerben
Im Fokus
Landesstipendium Niedersachsen 2017
Welcome Weeks
(TUCSTART WS 17/18)
Veranstaltungen
26.10.2017
Akademische Feierstunde: Gold-Diplom (1967-2017) mit Rahmenprogramm
26.10.2017
Informationsveranstaltung: Bibliothekseinführung
27.10.2017
Akademische Feierstunde: Absolventenverabschiedung
02.11.2017
Kultur: Internationale Coffee Hour
rss feed Weitere Veranstaltungen...
Aktuelle Videos
Vorlesungsaufzeichnungen
Über die TU
Ereignisse
  Mehr Videos...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Webmaster (webmaster@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2017