Zum Inhalt springen

Institut für Nichtmetallische Werkstoffe

Das Institut für Nichtmetallische Werkstoffe der Technischen Universität Clausthal fördert In-novation, wissenschaftliche Forschung und technische Entwicklung im Bereich anorganischer nichtmetallischer Gläser, Glaskeramiken und Emails. In Kooperation mit einem Spezialglasher-steller soll das zu bearbeitende Forschungsprojekt einen Beitrag zur mikrostrukturbasierten Vorhersage mechanischer Eigenschaften wie Festigkeit und Bruchzähigkeit in glaskeramischen Materialien leisten.

Am Institut für Nichtmetallische Werkstoffe ist ab dem 01.03.2020 eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
mit 75 % Teilzeitbeschäftigung für drei Jahre

zu besetzen. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.

Anforderungsprofil
• M.Sc. / Diplom in Materialwissenschaften und Werkstofftechnik oder verwandten Disziplinen
• Grundkenntnisse in anorganischen nichtmetallischen Gläsern

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 13 TV-L.

Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksich-tigt. Die Hochschule möchte das unterrepräsentierte Geschlecht in der ausgeschriebenen Ent-geltgruppe beruflich fördern. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind will-kommen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 15.12.2019 ausschließlich per E-Mail an:

 

Technische Universität Clausthal
Institut für Nichtmetallische Werkstoffe
Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Deubener
Sekretariat
Zehntnerstraße 2a
D-38678 Clausthal-Zellerfeld
E-Mail: sabrina.bieling@tu-clausthal.de
https://www.naw.tu-clausthal.de
Tel.: +49-(0)5323-72-2463 / FAX: -3710

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren unter https://www.tu-clausthal.de/info/stellenangebote/datenschutz/.

Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen vernichtet.

https://www.naw.tu-clausthal.de/
Institut für Nichtmetallische Werkstoffe

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerbung

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 15.12.2019 ausschließlich per E-Mail an:

Technische Universität Clausthal
Institut für Nichtmetallische Werkstoffe
Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Deubener
Sekretariat
Zehntnerstraße 2a
D-38678 Clausthal-Zellerfeld
E-Mail: sabrina.bieling@tu-clausthal.de
https://www.naw.tu-clausthal.de
Tel.: +49-(0)5323-72-2463 / FAX: -3710