Technische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Im Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum (CUTEC) der TU Clausthal in der Abteilung Ressourcentechnik und -systeme ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Technische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
(Entgeltgruppe 7 TV-L)

mit Vollbeschäftigung befristet bis zum 30.11.2022 zu besetzen.

Themenbeschreibung:

Im Zuge des Wandels des Automobilmarktes hin zur Elektromobilität gewinnt die Rohstoffbereitstellung zunehmend an Bedeutung. Ein Weg hin zur Nutzung inländisch vorhandener Sekundärrohstoffpotentiale ist die Demontage in End-of-Life-Fahrzeugen enthaltener Elektroantrieben. Zu diesem Thema werden im CUTEC Forschungszentrum verschiedene Projekte bearbeitet, in deren Rahmen robotergestützte Demontageanlagen entwickelt und aufgebaut werden. Dazu sind Arbeiten in verschiedenen technischen Bereichen notwendig:

  • Planung von Mechanismen und Anlagen zur Demontage
  • Fertigung individuell gestalteter Werkzeuge (CNC/3D-Druck)
  • Konstruktionen zur Handhabung von Elektroantrieben
  • Pneumatische Schaltungen
  • Aufbau sicherheitstechnischer Einrichtungen

Die Arbeiten werden im Projektteam abgestimmt und koordiniert. Es wird eine Person gesucht, die selbstständig Lösungen für übertragene Aufgaben entwickelt und umsetzt. Von besonderer Wichtigkeit sind eigenverantwortliches Handeln sowie ein hohes Maß an Motivation und Kreativität.

Informationen zum Arbeitgeber:

Das CUTEC Forschungszentrum agiert als interdisziplinäre Forschungsplattform zur Bündelung industrienaher Forschungsaktivitäten unter Beteiligung der thematisch relevanten Institute der TU Clausthal. Die Abteilung Ressourcentechnik und -systeme (RTS) ist besonders ausgewiesen im Schwerpunkt Ressourceneffizienz. Aufgrund der Vereinigung der Kompetenzen auf den Gebieten der digitalen Informationsverarbeitung und der Ressourcentechnik arbeitet die Abteilung verstärkt an der Entwicklung von Industrie 4.0-Technologien im Recyclingsektor.

Mitarbeitern bieten wir am CUTEC Forschungszentrum die Möglichkeit zur Bearbeitung einer hochaktuellen Thematik mit direktem Projektbezug in fachlich breit aufgestellten und fachübergreifenden Teams.

Formalia:

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Feinwerkmechaniker*in, Industriemechaniker*in, Konstruktionsmechaniker*in, Anlagenmechaniker*in oder Mechatronik*in

Gewünschte Fähigkeiten:

  • Eigenständiges Arbeiten, motivierter Arbeitsstil
  • Erfahrung im Aufbau technischer Anlagen
  • Hands-on Mentalität
  • Grundkenntnisse mit CAD-Software
  • Grundkenntnisse Schweißtechnik
  • Grundkenntnisse Pneumatik

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), je nach persönlicher Voraussetzung. Zum Jahresende sieht der TV-L eine Jahressonderzahlung vor. Darüber hinaus bieten wir eine separate Zusatzversorgung als Betriebsrente (VBL).

Gleichstellung mit ihren Facetten Chancengerechtigkeit, Diversität und Familienfreundlichkeit ist der TU Clausthal ein wichtiges Anliegen. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Für Rückfragen steht Ihnen:
Herr Florian Hansen,
E-Mail: florian.hansen@cutec.de,
Telefon: +49 5323 72-6249 oder

Herr Jan Seelig,
E-Mail: jan.seelig@cutec.de,
Telefon: +49 5323 72-6144 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.05.2021 an:

CUTEC Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum
Herrn Florian Hansen
Leibnizstraße 23
38678 Clausthal-Zellerfeld

oder per E-Mail im pdf-Format an florian.hansen@cutec.de

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren unter http://www.tu-clausthal.de/info/stellenangebote/

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Wir bitten Sie, von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir diese aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Alle Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen vernichtet.

Cutec

Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum (CUTEC)

Weitere Informationen zum Forschungszentrum finden sie hier

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.05.2021 an:

CUTEC Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum
Herrn Florian Hansen
Leibnizstraße 23
38678 Clausthal-Zellerfeld

per E-Mail im pdf-Format an:
florian.hansen@cutec.de