Beschäftigten im Verwaltungsdienst (m/w/d)

An der Technischen Universität Clausthal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer:s

Beschäftigten im Verwaltungsdienst (m/w/d)

mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit unbefristet zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit, die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit befristet bis zum 31.12.2025 auf 75 % zu erhöhen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des China-Kompetenzzentrums bzw. China-Beauftragten des Präsidiums sowie der Forschungsgruppe „Rock Mechanics in Subsurface Energy Systems“ in allen anfallenden Sekretariats- und Büro­arbeiten (Aktenanlage und -verwaltung, Dienstreisen-, Sitzung- und Terminorganisation, Mitbetreuung von Programmstudierenden, Partnerschaftspflege, Einstellungsanträge etc.),
  • mündliche und schriftliche Korrespondenz in dt. und engl. Sprache, Schreibarbeiten, Vorbereitung und Protokollierung von Sitzungen,
  • Rechnungsprüfung und Kontierung,
  • Unterstützung bei der Drittmittelverwaltung und Budgetüberwachung
  • sowie Mitarbeit bei der administrativen Betreuung von Programmstudierenden und Weiterbildungsprogrammen sowie Forschungsprojekten.

Wir erwarten für diese vielfältige Aufgabe eine aufgeschlossene, authentische und loyale Persönlichkeit mit folgenden Qualifikationen:

  • Berufsausbildung im Büro-/Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder vergleichbar,
  • sicherer Umgang mit den Programmen des MS Office-Pakets (Word, Excel, PowerPoint, Outlook),
  • ergebnisorientiertes, zuverlässiges und systematisches Arbeiten,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • Eigeninitiative und schnelle Auffassungsgabe,
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Grundlegende Kenntnisse in SAP sind wünschenswert.

Wir bieten

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das Sie durch Ihr persönliches Engagement mitgestalten können,
  • eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre im spannenden und zukunftsweisenden Arbeitsumfeld einer Technischen Universität an der Schnittstelle zwischen Forschung, Lehre, Verwaltung und Ministerium,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (bis EG 6 TV-L), sowie zum Jahresende eine Jahressonderzahlung nach dem TV-L und eine separate Zusatzversorgung als Betriebsrente (VBL),
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen (z.B. flexible Arbeitszeitregelungen, Kinderbetreuungsangebote),
  • alle Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst.

Gleichstellung mit ihren Facetten Chancengerechtigkeit, Diversität und Familienfreundlichkeit ist der TU Clausthal ein wichtiges Anliegen. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Nähere Auskünfte zu der Stelle erteilt Frau Dr. Lara M. Gottfried (lara.gottfried@tu-clausthal.de).

Haben Sie Interesse? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2023 (schriftlich, gerne als E-Mail in einem PDF-Dokument) mit den üblichen Unterlagen an:

Technische Universität Clausthal
Institute of Subsurface Energy Systems
z. Hd. Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Z. Hou
Agricolastr. 10
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.: 05323 72 2347
E-Mail: hou@tu-clausthal.de

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen zurück, wenn Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren unter: https://www.tu-clausthal.de/universitaet/karriere-ausbildung/stellenangebote/hinweise-zum-datenschutz-im-bewerbungsverfahren.

TU Clausthal

Technischen Universität Clausthal

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerbung

Haben Sie Interesse? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2023 (schriftlich, gerne als E-Mail in einem PDF-Dokument) mit den üblichen Unterlagen an:

Technische Universität Clausthal
Institute of Subsurface Energy Systems
z. Hd. Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Z. Hou
Agricolastr. 10
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.: 05323 72 2347
E-Mail: hou@tu-clausthal.de