Wir nutzen Cookies, um unser Angebot so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Mit der folgenden Abfrage lassen sich die einzelnen Hilfsmittel auswählen und die Auswahl wird auf diesem Rechner lokal in Cookies gespeichert. Die Abfrage kann jederzeit über den Schalter oben rechts auf der Seite aufgerufen und verändert werden.

Alle Funktionen deaktivieren Alle Funktionen aktivieren Ausgewählte Funktionen aktivieren

Beschäftigte/n im Verwaltungsdienst (m/w/d)

Prüfungsamt (Dezernat 5)

Die TU Clausthal ist eine moderne Universität mit internationaler Vernetzung inmitten einer besonders schönen Umgebung: Die über 4000 Studierenden und rund 1200 Beschäftigten genießen kurze Wege, einen persönlichen Umgang und die reizvolle Landschaft des Oberharzes. Wir leben kulturelle Vielfalt und Internationalität. In den innovativen Forschungsfeldern Energie – Material – Information arbeitet die Wissenschaft bei uns eng mit der Wirtschaft zusammen und schlägt so die Brücke von der Grundlagenforschung in die Anwendung. Die TU Clausthal ist der wichtigste Wirtschaftsfaktor und die größte Arbeitgeberin der Region mit einem Jahresetat von über 100 Millionen Euro.

Die Verwaltung der TU Clausthal ist eine wichtige Dienstleisterin für die gesamte Universität. Hier können Sie etwas bewirken!

Wir suchen im Prüfungsamt (Dezernat 5) der Technischen Universität Clausthal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Beschäftigte/n im Verwaltungsdienst (m/w/d)
E6 TV-L (100%)

für die Dauer der Mutterschutzfristen und einer sich anschließenden Elternzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Unterstützung der Sachbearbeiterinnen

bei allen anfallenden Aufgaben.

Hierfür sind folgende Befähigungen erforderlich:

  • sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Word und MS Excel)
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit
  • Einsatz- und Kontaktfreudigkeit sowie freundliches Auftreten
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Kenntnisse von Hochschulstrukturen und über Verwaltungsabläufe sind wünschenswert
  • gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau bzw. Kaufmann für Bürokommunikation oder ein vergleichbarer kaufmännischer Abschluss.

Gleichstellung mit ihren Facetten Chancengerechtigkeit, Diversität und Familienfreundlichkeit ist der TU Clausthal ein wichtiges Anliegen. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), je nach persönlicher Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 6.

Nähere Auskünfte zu der Stelle erteilt Herr Dr. Ebertshäuser, Tel.: (0 53 23) 72-2395.

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail bis zum 30.10.2020 an bewerbung.studienzentrum@tu-clausthal.de .

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Wir bitten Sie, von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir diese aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen vernichtet. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren unter http://www.tu-clausthal.de/stellenangebote/.

https://www.verwaltung.tu-clausthal.de/dezernat-2/

Prüfungsamt (Dezernat 5)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerbung

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail bis zum 30.10.2020 an bewerbung.studienzentrum@tu-clausthal.de .