Startseite > EinrichtungenPressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Nachrichten vom bis
 

<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>


Studienzentrum erweitert Service für Studierende

19.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Studierende helfen Studierenden: Unter diesem Motto ist vor einigen Tagen der „ServicePoint”, ein neues Angebot des Studienzentrums der TU Clausthal, ins Leben gerufen worden. Der „ServicePoint” soll helfen, die alltäglichen Dienstleistungen des Studentensekretariats zu gewährleisten und Wartezeiten zu verkürzen. mehr...

 


Gute Resonanz auf 1. Niedersächsisches Symposium Materialtechnik

17.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Die TU Clausthal steht für hohe Kompetenz auf dem Gebiet von Materialien und Werkstoffen. Dies ist beim 1. Niedersächsischen Symposium Materialtechnik deutlich geworden. Bereits an der Premiere der als Veranstaltungsreihe angelegten Tagung nahmen rund 140 Gäste aus Wissenschaft und Wirtschaft teil. Ausgerichtet wurde die zweitägige Konferenz vom Clausthaler Zentrum für Materialtechnik (CZM). mehr...

 


Professor Kutzler neuer Hochschulratsvorsitzender

13.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Hochschulrats der TU Clausthal ist Professor Kurt Kutzler zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Der ehemalige Präsident der TU Berlin (2002 bis 2010) tritt die Nachfolge von Professor Gerhard Kreysa an, der seit 2005 an der Spitze des Gremiums gestanden hatte und nun nach zwei Amtszeiten satzungsgemäß ausgeschieden war. mehr...

 


Clausthaler Professor legt umfassendes Lehrbuch über Technische Mechanik vor

12.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Neben der Mathematik gilt das Fach Technische Mechanik als größte Hürde im Ingenieursstudium. Zu Jahresbeginn ist das neue Lehrbuch „Technische Mechanik” erschienen. Darin gibt der Autor Stefan Hartmann, Professor für Festkörpermechanik an der TU Clausthal, allen technischen Studierenden das nötige Rüstzeug an die Hand, um den ebenso komplexen wie unerlässlichen Stoff zu bewältigen. mehr...

 


Praxisnahe Lehre: TU-Studierende inspirieren Stapler-Hersteller

10.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Gabelstapler sind im Warentransport unverzichtbar und gelten als Alleskönner. Was ihnen jedoch fehlt – bisher aus Sicherheitsgründen –, ist ein gefedertes Fahrwerk. Wie könnte eine Komfortlösung aussehen? Dieser Frage gingen Clausthaler Studierende in einem Konstruktionswettbewerb nach, den das Institut für Maschinenwesen mit dem Fördertechnik-Hersteller Still ausrichtete. mehr...

 


TU-Sinfonieorchester spielt in Hannover und Clausthal

06.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Das Sinfonieorchester der TU Clausthal gibt zum Abschluss des Wintersemesters – zusammen mit dem Gemischten Chor Hannover-Döhren – zwei Konzerte. Am Samstag, 7. Februar, spielt das Ensemble in Hannover (19 Uhr, Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannes) und am Sonntag, 15. Februar, folgt ein Auftritt in der Marktkirche in Clausthal-Zellerfeld (17 Uhr). mehr...

 


US-Universität ernennt Dietmar Möller zum "Adjunct Professor"

05.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Das Department Elektrotechnik und Technische Informatik der Universität von Alabama in Huntsville (UAH) hat Professor Dietmar Möller vom Institut für Angewandte Stochastik und Operations Research der TU Clausthal einstimmig zum außerordentlichen Professor (Adjunct Professor) der US-amerikanischen Universität berufen. mehr...

 


Videoclip-Wettbewerb soll neuen Studiengang Wirtschafts-/Technomathematik pushen

04.02.2015 Clausthal-Zellerfeld. Ob die internationale Atmosphäre, die persönliche Betreuung oder die niveauvolle, praxisnahe Ausbildung: Es gibt viele gute Gründe an der Technischen Universität Clausthal zu studieren. Niemand weiß dies besser, als die Studierenden selbst. Deshalb rufen die beiden mathematischen Institute aktuelle und ehemalige Clausthaler zu einem Videoclip-Wettbewerb auf. mehr...

 


TU Clausthal distanziert sich von den Aussagen Professor Richters

30.01.2015 Göttingen/Clausthal. Professor Harald Richter hat sich in einem Schreiben an die Stadtverwaltung Göttingen gegen ein geplantes Flüchtlingswohnheim am Standort Zietenterrassen in Göttingen geäußert. Die Technische Universität Clausthal distanziert sich entschieden von diesen Äußerungen und weist darauf hin, dass es sich dabei um eine private Meinung von Professor Richter handelt, die nicht die Meinung der Universität widerspiegelt. mehr...


19. Kolloquium Bohr- und Sprengtechnik durchgeführt

29.01.2015 Clausthal-Zellerfeld. Mit mehr als 300 Teilnehmenden hat Ende Januar das Kolloquium Bohr- und Sprengtechnik des Clausthaler Instituts für Bergbau in der Aula Academica stattgefunden. Die traditionsreiche Tagung, die im Jahr 1976 von den Professoren Hans Joachim Lürig und Heinz-Walter Wild ins Leben gerufen worden war, wird im zweijährigen Turnus durchgeführt. mehr...

 


20 Jahre Informationsdienst Wissenschaft – die TU zählt zu den Gründern

28.01.2015 Clausthal, Bochum, Bayreuth. Der Informationsdienst Wissenschaft (idw), der auf eine Initiative der Universitäten in Clausthal, Bayreuth und Bochum zurückgeht, wird in diesem Monat 20 Jahre alt. Seit Januar 1995 vermittelt er Journalisten Experten aus der Wissenschaft und beliefert sie mit Pressemitteilungen. Zudem stellt er einen Wissenschaftskalender bereit. mehr...

 


TU intensiviert Kontakte nach Indien

21.01.2015 Clausthal-Zellerfeld. Die TU Clausthal möchte ihre Zusammenarbeit mit Partnern in Indien ausbauen. Mit dem International Institute of Information Technology Bangalore (IIITB) in Bangalore strebt die Harzer Universität eine Kooperation auf den Gebieten Embedded Computing Systems, Cyber-Physikalische Systeme und Industrie 4.0 an. Beide Seiten unterschrieben ein so genanntes Memorandum of Understanding. mehr...

 


Angebote für Studieninteressierte: Seminare und Schülerinformationstage

20.01.2015 Clausthal-Zellerfeld. Um junge Menschen bei der Wahl des Studiengangs und der Universität zu unterstützen, bietet die TU Clausthal in der ersten Jahreshälfte vier Schülerseminare sowie die Schülerinformationstage an. mehr...

 


<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>

Volltextsuche:  

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018