Startseite > EinrichtungenPressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Nachrichten vom bis
 

<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>


Studierende präsentieren neuen Elektrorennwagen

16.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Er ist grasgrün und breiter als das Vorgängermodell: Das Team Green Voltage Racing (GVR) der TU Clausthal hat seinen neuen Elektro-Racer präsentiert, mit dem die Studierenden bei der diesjährigen Formula Student-Rennserie in Tschechien und Italien durchstarten wollen. Die professionelle Präsentation fand vor zahlreichen Gästen im Pulverhaus der Clausthaler Sympatec GmbH statt. mehr...

 


TU-Chemiestudent erhält Excellence-Stipendium

15.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Sören Dreyer ist einer von 30 Stipendiaten des Förderprogramms „MINT Excellence” der Manfred Lautenschläger-Stiftung für Studierende der Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik und Technik. Der Chemiestudent der TU Clausthal erhält zwei Jahre lang eine Unterstützung von jeweils 750 Euro pro Semester – insgesamt 3.000 Euro. mehr...

 


TU-Sinfonieorchester gibt zwei Konzerte

13.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Das Sinfonieorchester der TU Clausthal gibt zum Abschluss des Sommersemesters zwei Konzerte. Am Freitag, 17. Juli, spielt das Ensemble in Goslar (20 Uhr, Batterie- und Sensoriktestzentrum am EFZN, Am Stollen 19h). Der zweite Auftritt folgt am Sonntag, 19. Juli, in der Aula Academica der Universität (17 Uhr, Aulastraße 8). mehr...

 


Ehemalige mit silbernem Diplom geehrt

10.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Zum zweiten Mal sind an der TU Clausthal die silbernen Diplome verliehen worden. Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke überreichte den Absolventinnen und Absolventen des Abschluss-Jahrgangs von 1990 während eines Festaktes in der Aula Academica die Ehrenurkunden. mehr...

 


Jahresversammlung 2015: Das Gestern, Heute und Morgen der Hochschule im Blick

06.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. „Die Universität Clausthal ist eine Alma Mater, die 240 Jahre alt ist; eine attraktivere Dame habe ich in dem Alter noch nicht gesehen.” Professor Kurt Kutzler, Hochschulratsvorsitzender der TU Clausthal, attestierte der Uni an ihrem 240. Geburtstag, dass sie „auf dem richtigen Weg in die Zukunft ist”. Neben Vergangenheit und Zukunft stand auf der Jahresversammlung 2015 die Gegenwart anhand des Themas „Simulation und ihre Anwendungen” im Blickpunkt. mehr...

 


REWIMET-Symposium lockt zahlreiche Besucher

03.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Rund 110 Gäste haben am zweiten Symposium des "Recycling-Cluster wirtschaftsstrategische Metalle Niedersachsen" (REWIMET) teilgenommen. Die Tagung, die alle zwei Jahre ausgerichtet wird, fand im Kuppelsaal der Aula der TU Clausthal statt. Sie ist Informationsforum und Leistungsschau der Firmen und Forschungseinrichtungen von REWIMET und Partnern. mehr...

 


TU-Gießereiexperten auf weltweit größter Fachmesse

02.07.2015 Clausthal-Zellerfeld. Unter dem Motto „Bright World of Metals” hat die weltweit größte Gießereifachmesse GIFA gemeinsam mit den Metallmessen Metec, Thermprocess und Newcast stattgefunden. Auch die TU Clausthal, vertreten durch die Abteilung für Gießereitechnik aus dem Institut für Metallurgie, präsentierte sich in Düsseldorf. Während der Veranstaltung gaben mehr als 2000 Austeller fast 80.000 Besuchern aus 120 Ländern einen Überblick über die Innovationen der Branche. mehr...

 


Zum 14. Mal: Schüler auf die Chemie-Olympiade vorbereitet

29.06.2015 Clausthal-Zellerfeld. Bereits zum 14. Mal hat das Schülervorbereitungsseminar für die Auswahlrunden zur Internationalen Chemie-Olympiade (IChO) am Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Technischen Universität Clausthal stattgefunden. mehr...

 


Aktionswoche Alkohol – Motto: Weniger ist besser

26.06.2015 Clausthal-Zellerfeld. Die „Aktionswoche Alkohol” hat in der zweiten Juni-Hälfte bundesweit zum fünften Mal stattgefunden. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) unterstützte federführend die Veranstalter in den Regionen. Der Arbeitskreis Suchtprävention der TU Clausthal beteiligte sich zusammen mit dem Lukas-Werk Goslar ebenfalls an der Initiative, und zwar mit einer Info-Veranstaltung in der Mensa. mehr...

 


Deutscher Botschafter in London hat in Clausthal studiert

25.06.2015 Clausthal/London. Queen Elizabeth II., die in dieser Woche zum Staatsbesuch auch in Niedersachsen weilt, hat im vergangenen Jahr einen Clausthaler Alumnus als deutschen Botschafter in London begrüßt. Dr. Peter Ammon, der von 1970 bis 1975 an der TU Clausthal Mathematik und Physik studiert hat, ist seit Mai 2014 Deutschlands ranghöchster Vertreter im Vereinigten Königreich. mehr...

 


China-Reise: DFG und Deutsche Botschaft würdigen TU

24.06.2015 Clausthal-Zellerfeld. „Die Veranstaltungen in China waren ein Highlight, ich bin immer noch begeistert.” So lautete das Fazit von Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke, nachdem alle aus der Delegation der TU Clausthal von der Reise nach Fernost zurückgekehrt sind. Noch für dieses Jahr haben drei hochrangige chinesische Wissenschaftsvertreter mit Clausthaler Wurzeln, darunter der Minister für Wissenschaft und Technologie, Professor Wan Gang, ihren Gegenbesuch im Harz angekündigt. mehr...

 


Psychologische Seite des Recyclings: TU an Projekt beteiligt

22.06.2015 Nordhausen/Clausthal. Rohstoffsicherung durch Recycling basiert auf modernen Prozessen und Anlagen, die aber auch vom Konsumenten als Abfallerzeuger angenommen und gefüttert werden müssen. Im Zusammenspiel von Technologiepartnern und Psychologen werden nun im Projekt „Recycling 2.0 – Die Wertstoffwende” neue Wege beschritten. Die Federführung liegt bei der Hochschule Nordhausen, mit der die TU Clausthal eng kooperiert. mehr...

 


Vorlesung unter Tage – Lehrpreisgewinner in 2014 – erfolgreich durchgeführt

19.06.2015 Clausthal-Zellerfeld. Für das Konzept einer neuartigen Lehrveranstaltung unter Tage („InVent – Innovations in Mine Ventilation Education”) gewann Dr. Elisabeth Clausen vom Institut für Bergbau in 2014 den Lehrpreis der TU Clausthal. Inzwischen ist das Projekt erfolgreich im Weltkulturerbe-Bergwerk Rammelsberg durchgeführt und evaluiert worden. Vorgestellt werden die Ergebnisse auf der Jahrestagung der „Society of Mining Professors” Ende Juni in Freiberg. mehr...

 


<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>

Volltextsuche:  

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018