Startseite > EinrichtungenPressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Nachrichten vom bis
 

<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>


Deutsch-Chinesisches Innovationsforum in Berlin: TU Clausthal als Vorbild gewürdigt

02.06.2017 Berlin. Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China in Forschung und Innovation wird weiter ausgestaltet. Dies haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Chinas Ministerpräsident Li Keqiang auf einem gemeinsamen Innovationsforum in Berlin deutlich gemacht. Neben Bundesforschungsministerin Johanna Wanka und ihrem chinesischen Amtskollegen Wan Gang war auf der hochkarätigen Veranstaltung die TU Clausthal mit Präsident Professor Thomas Hanschke vertreten. mehr...

 


Dr. Harald Ludanek neuer Hochschulratsvorsitzender

01.06.2017 Clausthal-Zellerfeld. Dr. Harald Ludanek ist am 30. Mai auf der konstituierenden Sitzung des Hochschulrats der TU Clausthal zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Der 58-jährige Entwicklungsvorstand bei der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge gehört dem Gremium bereits seit 2010 an, war im Vorjahr zum Honorarprofessor an der TU bestellt worden und ist als ehemaliger Student (Maschinenbau) und Doktorand der Harzer Universität ein Kenner der Hochschule. mehr...

 


Innovationstag „Ressourceneffizienz” durchgeführt

01.06.2017 Clausthal-Zellerfeld. Ressourceneffizienz bringt den Unternehmen Wettbewerbsvorteile und führt mittelfristig zu Kostenersparnissen. Diese Botschaft ging vom Innovationstag „Ressourceneffizienz” aus, den der Südniedersachsen-Innovations-Campus (SNIC) am 30. Mai im Clausthaler Umwelttechnik-Institut (CUTEC) ausgerichtet hat. mehr...

 


Sieben Verträge auf einen Streich: TU gewinnt neue strategische Partner in China

31.05.2017 Qingdao. Gleich sieben Verträge auf einen Streich unterzeichnete TU-Präsident Professor Thomas Hanschke Ende Mai in der Hafenstadt und Industriemetropole Qingdao an der Ostküste Chinas. Es war eine beeindruckende Szene, als er im Beisein von Ministerpräsident Stephan Weil, Staatssekretärin Birgit Honé und der niedersächsischen Wirtschaftsdelegation im dortigen Deutsch-Chinesischen Ökopark die Clausthaler Kooperationspartner empfing. mehr...

 


Ministerpräsident Weil und TU-Präsident treffen Chinas Wissenschaftsminister Wan Gang

30.05.2017 Peking. Professor Wan Gang, Minister für Wissenschaft und Technologie der Volksrepublik China und Alumnus der TU Clausthal, empfing in der vergangenen Woche Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und TU-Präsident Professor Thomas Hanschke zu einem persönlichen Gespräch. Das Spitzentreffen fand am Rande der Delegationsreise ohne Presse im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks im exklusiven Grand Hotel Beijing statt. mehr...

 


Kreislaufwirtschaft als Rohstoffwirtschaft von morgen im Kontext der Harzer Bergbaugeschichte

29.05.2017 Goslar/Clausthal. Innerhalb der neuen Sonderausstellung „Ein Vierteljahrhundert Weltkulturerbe – 25 Jahre Denkmalvermittlung” im Museum Rammelsberg in Goslar gestalten die TU Clausthal, das CUTEC-Institut und der Recycling-Cluster REWIMET gemeinsam einen Ausstellungsraum zum Thema Sekundärrohstoffe und deren Rückgewinnung. Interessierte können die Ausstellung bis zum 15. November 2017 besuchen. mehr...

 


Exkursion: Clausthaler besichtigen Stahlwerk

24.05.2017 Salzgitter. Die Technische Universität Clausthal steht für eine praxisnahe Ausbildung und angewandte Forschung. Vor diesem Hintergrund besuchten 16 Studierende und junge Wissenschaftler aus den Bereichen Mathematik und Informatik zu Beginn des Sommersemesters das Werk der Salzgitter Flachstahl GmbH. mehr...

 


Arbeitstagung Glas-Keramik-Bindemittel ausgerichtet

21.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Turnusmäßig fand Mitte Mai eine Arbeitstagung mit Ehemaligen des Instituts für Nichtmetallische Werkstoffe der TU Clausthal statt. Die drei Fachabteilungen des Instituts – Glas und Glastechnologie/Professor Joachim Deubener, Bindemittel und Baustoffe/Professor Albrecht Wolter sowie Hochleistungskeramik/Professor Jens Günster – stellten das Forschungsprofil und die aktuellen Projekte vor. mehr...

 


China-Reise: TU-Chef begleitet Ministerpräsident Weil

21.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Der Clausthaler Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke begleitet Niedersachsens Ministerpräsidenten Stephan Weil derzeit auf einer Delegationsreise nach China. Am 23. Mai trifft Hanschke den Planungen zufolge mit dem chinesischen Minister für Wissenschaft und Technologie, Professor Wan Gang, zusammen. Wan Gang hat an der TU Clausthal promoviert und ist heute Honorarprofessor an der TU. mehr...

 


Digitalisierung der Energiewirtschaft: 9. Göttinger Tagung zu Fragen der Energieversorgungsnetze

20.05.2017 Göttingen. An der diesjährigen Göttinger Energietagung des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN) in Kooperation mit der Bundesnetzagentur nahmen Mitte Mai mehr als 120 Vertreter von Unternehmen, Verbänden, Beratern, Behörden und aus der Wissenschaft teil. Es ging um konkrete Entwicklungstendenzen zum Thema „Digitalisierung der Energiewirtschaft – Welche Substanz hat eine Wolke?”. mehr...

 


Karrieremesse: Firmenvertreter nennen Anforderungsprofil für Berufseinsteiger

19.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Die Clausthaler Karrieremesse „hochsprung” ist ein Erfolgsformat. Diese Botschaft ging von der 10. Auflage der Veranstaltung aus. Hunderte Studierende der TU Clausthal loteten insbesondere in Gesprächen mit Firmenvertretern ihre beruflichen Zukunftsperspektiven aus. Mit insgesamt 38 Unternehmen, die sich in der Aula der Universität präsentierten, war der Event ausgebucht. mehr...

 


28. Clausthaler Campuslauf: Martin Dahmen und Katarzyna Kapustka siegen

18.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Mehr als 150 Teilnehmer haben bei sommerlichen Temperaturen am 28. Campuslauf der TU Clausthal teilgenommen. Den Leistungslauf bei den Männern über 14 Kilometer entschied Martin Dahmen in 56:46 Minuten für sich, Zweiter wurde Philipp Kipker (57:16 min). Die Schnellste bei den Frauen war Katarzyna Kapustka (49:53 min, 8,4 km). mehr...

 


Neoromantische Musik: Kammerchor gibt Konzert

17.05.2017 Clausthal-Zellefeld. Ein Konzert mit moderner neoromantischer Chormusik führt der Kammerchor an der TU Clausthal am Samstag, 20. Mai, um 19 Uhr in der Aula Academica auf. „I want to be where your Bare Foot walks” heißt der Titel. Das Programm setzt sich zusammen aus zeitgenössischer Chormusik amerikanischer Komponisten nach Gedichten des 19. und 20. Jahrhunderts. mehr...

 


Tag der Mathematik am 20. Mai an der TU Clausthal

16.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. „Fußball ist keine Mathematik.” Dieser Satz eines Sportfunktionärs wird zwar gern zitiert, er stimmt aber nicht. Ohne Mathematik würden die Spiele der Bundesliga gar nicht erst angepfiffen. Mathematiker – auch von der TU Clausthal – helfen dabei, den Spielplan der Deutschen Fußball-Liga (DFL) zu erstellen. Dies ist nur eins von vielen spannenden Themen, die Besucher am Tag der Mathematik am 20. Mai an der TU Clausthal (Beginn 10 Uhr, Leibnizstraße 4) vertiefen können. mehr...

 


Karrieremesse „hochsprung” feiert Jubiläum

13.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Die Clausthaler Karrieremesse „hochsprung” findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt. Das Jubiläumsevent bietet insbesondere Gespräche mit Firmenvertretern, aber auch Workshops, Vorträge, Bewerbungsmappen-Checks und Bewerbungsfotos. Wer den Übergang vom Studium in den Beruf aktiv gestalten will, sollte den Termin am 18. Mai (10 und 16 Uhr) in der Aula der Universität nicht versäumen. mehr...

 


Kreislaufwirtschaft: TU leitet internationales Projekt

11.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Mit der Kreislaufwirtschaft wird das Ziel verfolgt, dass eingesetzte Rohstoffe über den Lebenszyklus einer Ware hinaus wieder vollständig in den Produktionsprozess zurückkehren. Universitäten und Forschungseinrichtungen mehrerer europäischer Länder wollen zu diesem Thema gemeinsam ein E-Learning-Angebot in Form eines sogenannten MOOC erstellen. Das erste Treffen der Partner hat im Institut für Maschinenwesen der TU Clausthal stattgefunden, bei dem die Leitung des Projektes liegt. mehr...

 


CHE-Ranking: Gute Noten für Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik

10.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. In Wirtschaftsingenieurwesen gehört die TU Clausthal weiterhin zu den Topadressen. Die Studierenden des Fachs sind sehr zufrieden mit ihrer Studiensituation und der „Betreuung durch Lehrende”. Das zeigt sich im neuen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das am 9. Mai im ZEIT-Studienführer 2017/18 veröffentlicht worden ist. mehr...

 


Simulationswissenschaftliches Zentrum Clausthal-Göttingen: Erste internationale Konferenz ausgerichtet

08.05.2017 Göttingen. Das Simulationswissenschaftliche Zentrum Clausthal-Göttingen (SWZ), eine gemeinsame interdisziplinäre Einrichtung der Technischen Universität (TU) Clausthal und der Universität Göttingen, entwickelt sich zu einem Erfolgsmodell: Die erstmals ausgerichtete Konferenz „International Workshop on Simulation Science” stieß auf großes Interesse. Und der externe Beirat des SWZ stellte diesem auf seiner jüngsten Sitzung ein sehr gutes Zeugnis aus. mehr...

 


Ehemaligen-Treffen am Institut für Technische Mechanik hat Tradition

08.05.2017 Clausthal-Zellerfeld. Sie treffen sich schon seit mehr als 25 Jahren: die Clausthaler Mechaniker, das heißt, aktuelle und ehemalige Studierende sowie Professoren des Instituts für Technische Mechanik. In diesem Jahr begrüßten Institutsleiter Professor Stefan Hartmann sowie Professor Gunther Brenner, aktueller Vizepräsident für Studium und Lehre der TU Clausthal, annähernd 40 Teilnehmer zu diesem Termin. mehr...

 


<< Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten >>

Volltextsuche:  

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018