TU Clausthal > Presse > Nachrichten > TU Nachrichten

TU Nachrichten

 

TU Clausthal im ZDF

Clausthal-Zellerfeld. Das ZDF wird aller Voraussicht nach am Mittwoch, 30. April, in seiner Fernsehsendung „drehscheibe Deutschland“, die um 12.15 Uhr beginnt, über die TU Clausthal berichten. Geplant ist ein mehrminütiger Beitrag über Warteschlangentheorie.

Ein ZDF-Team drehte Anfang April an der TU Clausthal mit Professor Thomas Hanschke.

Ein ZDF-Team drehte Anfang April an der TU Clausthal mit Professor Thomas Hanschke.

ZDF-Redakteurin Dr. Christina Iglseder hatte am 8. April mit ihrem Team für einen Tag die TU Clausthal besucht und mit dem Mathematikprofessor und Warteschlangentheoretiker Thomas Hanschke sowie Diplom-Mathematiker Alexander Herzog gedreht. Es entstanden Aufnahmen im Mathe-Institut, in der Mensa sowie in Clausthal-Zellerfeld.

Das Thema Warteschlange hat sich zu einem Renner in den Medien entwickelt. Bevor das ZDF im Oberharz filmte, liefen bereits TV-Beiträge im Österreichischen Rundfunk (ORF) und auf 3sat. Aufmerksam geworden war das Fernsehen durch einen Artikel im Magazin „Wissen“ der „Süddeutschen Zeitung“. Auch die Zeitschrift „P.M.“ wird demnächst umfangreich über den Clausthaler Warteschlangentheoretiker Professor Hanschke berichten.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressereferent
Christian Ernst
Telefon: 05323 – 72 3904
christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht

 
Aktionen
 
  abonieren
Im Fokus
Veranstaltungen
Weitere Veranstaltungen...
Aktuelle Videos
Mehr Videos...

Kontakt  Impressum  Sitemap  Datenschutz
© TU Clausthal 2018