TU Clausthal > Presse > Nachrichten > TU Nachrichten

TU Nachrichten

 

Bergbau gestern und heute

Heizt Du noch oder frierst Du schon? - Unter diesem Motto tritt das Institut für Bergbau im Bergbaumuseum und Besucherbergwerk Rammelsberg an, um für die Studiengänge Energie und Rohstoffe (Bachelor) und Energie- und Rohstoffversorgungstechnik (Master) zu werben.

Es ist der Startschuss für eine Kooperation zwischen dem Weltkulturerbe Rammelsberg in Goslar und dem Institut für Bergbau an der TU Clausthal, Ziel ist es, einen Bogen zu spannen, von dem historischen Bergbau im Erzbergwerk Rammelsberg, über die Dokumentation und dem „Erlebnis Bergbau“ im Besucher-bergwerk, hin zum aktuellen Studium des Rohstoffingenieurwesens an der TU Clausthal.
Die Probleme der Rohstoffknappheit, auf Grund stark wachsender Nachfrage, sind in den aktuellen Medien dramatisch präsent. Wie junge Menschen, die sich in der Orientierungsphase für ihren Berufsweg befinden, davon profitieren können, indem sie ein Studium absolvieren, das das Aufgabenfeld des Bergbauingenieurs von der Rohstoffsuche, über die -gewinnung und -veredelung bis zur -verteilung umfasst, wird von den Mitarbeitern am Institut für Bergbau erläutert. Somit haben sich zwei Institutionen zusammengetan, die aus einer jahrhundertealten Tradition an historischer Stätte den Schritt nach vorn tun, um sowohl die Probleme, aber auch die Chancen der Rohstoffgewinnung darzulegen und einen angemessenen und nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen zu kommunizieren.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Christian Fuchs
05323/72-2121
christian.fuchs@tu-clausthal.de
ibb@tu-clausthal.de
www.bergbau.tu-clausthal.de

info@rammelsberg.de
www.rammelsberg.de

Zurück zur Übersicht

 
Aktionen
 
  abonieren
Im Fokus
Veranstaltungen
Weitere Veranstaltungen...
Aktuelle Videos
Mehr Videos...

Kontakt  Datenschutz  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2018