Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Kamerunische Kulturwoche läuft bis 11. November

08.11.2017

Clausthal-Zellerfeld. Die „Clausthaler Studenten aus Kamerun” (CSK) haben die noch bis zum 11. November stattfindende Kamerunische Kulturwoche eröffnet. Die zweitgrößte internationale Studentische Vereinigung der TU Clausthal präsentiert einen Teil der kamerunischen Kultur und lädt bis Samstag zu gemeinsamen Aktionen ein.

Während der Kamerunischen Kulturwoche präsentieren die Clausthaler Studierenden aus dem zentralafrikanischen Land ihre Kultur und Lebensart. Foto: Hoffmann

Während der Kamerunischen Kulturwoche präsentieren die Clausthaler Studierenden aus dem zentralafrikanischen Land ihre Kultur und Lebensart. Foto: Hoffmann

Die CSK hat sich im Jahr 2001 gegründet und besteht aus mehr als 100 kamerunischen studentischen Mitgliedern. Die Kamerunische Kulturwoche wurde seitdem schon ein halbes Dutzend Mal durchgeführt und lockt immer mehr Interessierte. Zur Eröffnung am 7. November in die Cafeteria der Universitätsbibliothek kamen viele Studierende, die sich bei kamerunischen Kaffee, Tee und Knabbereien über die Kultur austauschten.

Auch Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke, Bärbel Wemheuer als stellvertretende Leiterin der Bibliothek und Hochschulpfarrer Dr. Heiner Wajemann folgten der Einladung. „Wir freuen uns, dass diese Gemeinschaft wieder die Initiative ergriffen hat und mit ihrer Kulturwoche ein Zeichen für Toleranz und ein kulturelles Miteinander setzt”, so Hanschke in seiner Begrüßung.

Im Internationalen Zentrum Clausthal (Graupenstraße 11) können sich die Besucherinnen und Besucher am 9. November ab 10 Uhr typische kamerunische Frisuren machen lassen. Abends um 18.30 Uhr findet in der Evangelischen Studierendengemeinde (Graupenstraße 1) ein Spieleabend mit verschiedenen Karten- und Konsolenspielen statt. Am Freitag geht es mit einem Vortrag mit Diskussion zum Thema „Zusammenleben der kamerunischen Studenten in Clausthal” im AStA-Lernort (Silberstraße 1, 19 Uhr) weiter.

Zum Ende der Kulturwoche am Samstag wird es sportlich in der Sporthalle der TU Clausthal (Julius-Albert-Straße 2). Dort gibt es ein Fußballturnier und ein Basketballspiel. Wer sich bis dahin noch nicht verausgabt hat, kann auf der Abendparty ab 19 Uhr den Abschluss der Kulturwoche feiern. Essen und Mode aus Kamerun, Live-Musik und Tanzvorführungen warten auf die Gäste.

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lena Hoffmann
Telefon: +49 5323 72-3950
E-Mail: lena.hoffmann@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Techniker2Bachelor: Erster Absolvent des Programms verabschiedet
Nachhaltigkeitspreis: 3sat zeigt Clausthaler Forschung »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Wahlen im Wintersemester 2017/2018
Veranstaltungen
22.11.2017 - 23.11.2017
Workshop: Studentische Projekt- und Arbeitsgruppen sinnvoll begleiten
22.11.2017
Workshop: Assessment-Center-Training (14 bis 19 Uhr)
22.11.2017
Kolloquium: Computer modelling for a better understanding of plasma-based CO2 conversion
24.11.2017
Workshop: Moodle - Digitales Werkzeug für die Lehre
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2017