Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Science-Slam im Kellerclub am 29. Juni

24.06.2017

Clausthal-Zellerfeld. Beim Science-Slam wird Studierenden und Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit geboten, ihre Forschungsprojekte in einem unterhaltsamen Kurzvortrag auf die Bühne zu bringen. Am Donnerstag, 29. Juni, startet ein Clausthaler Science Slam um 21 Uhr (Einlass 20 Uhr) im Kellerclub in der Silberstraße 1. Ausrichter ist der neu gegründete Verein „Science on the Rocks”.

„Science on the Rocks” hat im Dezember gezeigt: Wissenschaft populär darzustellen – hier durch Dr. Márcia Duarte (Braunschweig) in der TU-Aula –  kommt an. Eine erste Fortsetzung folgt nun am 29. Juni mit einem Science-Slam im Kellerklub. Foto: Ernst

„Science on the Rocks” hat im Dezember gezeigt: Wissenschaft populär darzustellen – hier durch Dr. Márcia Duarte (Braunschweig) in der TU-Aula – kommt an. Eine erste Fortsetzung folgt nun am 29. Juni mit einem Science-Slam im Kellerklub. Foto: Ernst

„Es kommen nur die besten Slammer, welche von chilligem Jazz aus Clausthal begleitet werden”, sagt Florian Schmeing. Im vergangenen Dezember organisierte er zusammen mit weiteren Studierenden unter dem Namen „Science on the Rocks” die erste lange Nacht der Wissenschaft an der TU Clausthal. Aus dieser erfolgreichen Initiative ist Anfang Juni der Verein „Science on the Rocks” (sotr) entstanden. Ziel ist es, Wissenschaft für jeden anschaulicher und verständlicher zu gestalten, um mehr Verständnis und Akzeptanz dafür zu schaffen.

Als erste Veranstaltung richtet der neue Verein nun den Science-Slam aus. Als „Slammer” sind Mario Mechtel, Johannes Liebeton, Jochen Müller, Tanja Roth und Julia Schnetzer dabei. Die Moderation übernimmt Dennis Ballay. Am Ende stimmt das Publikum darüber ab, wer den besten Auftritt gezeigt hat. Eingebunden ist das kurzweilige Spektakel in den 42. Kellerclub-Geburtstag. Der Eintritt beträgt sechs Euro, Studierende und Kellerclub-Mitglieder zahlen nur die Hälfte.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Nano-Computertomograph am Clausthaler Zentrum für Materialtechnik in Betrieb genommen
Silber-Diplom kommt gut an bei einstigen Absolventen »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Steiger-College:
Studienvorbereitendes MINT-Semester
Veranstaltungen
21.04.2018 - 22.04.2018
Schülerseminar: Schülerseminar Informatik/Wirtschaftsinformatik
25.04.2018
Informationsveranstaltung: Auftaktveranstaltung der Graduiertenakademie
25.04.2018
Vortrag: Wissenschaft, Technik und Ethik: Heutige Katastrophen kennt der Harz aus eigenem Erleben.
26.04.2018
GDCh-Kolloquium: "Intrinsisch antimikrobielle Polymere und ihre Anwendungspotenziale" Perspektiven und Herausforderungen auf dem Weg von der Materialentwicklung zum Markt
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018