Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Vier Schülerseminare zur Studienorientierung

17.01.2017

Clausthal-Zellerfeld. Um junge Menschen bei der Studienwahl zu unterstützen, bietet die Technische Universität Clausthal bis Anfang Mai vier Schülerseminare an. Zum Auftakt steht am 21./22. Januar die Chemie im Blickpunkt, Kurzentschlossene können noch teilnehmen. Es folgen die Wochenendseminare „Energie und Materialphysik”, „Maschinenbau” sowie „Informatik”.

Auch in 2017 finden an der TU Clausthal zahlreiche Aktionen zur Studienorientierung statt, beispielsweise Schüler-Wochenendseminare. Foto: Ernst

Auch in 2017 finden an der TU Clausthal zahlreiche Aktionen zur Studienorientierung statt, beispielsweise Schüler-Wochenendseminare. Foto: Ernst

Chemie: Lebensmittel, Medikamente, Stoffe – in fast allem steckt heute Chemie. Die Spannbreite reicht von der Grundstoffchemie über Feinchemikalien und Polymere bis zur Pharmazie, dem Life-Science-Sektor und den Nanomaterialien. Das Seminar, als Laborpraktikum in den vier Clausthaler Chemie-Instituten angelegt, bietet einen abwechslungsreichen ersten Einblick in den Bachelorstudiengang Chemie.

Energie und Materialphysik: Wer sich für regenerative Energien und neue Materialien interessiert, sollte sich dieses Seminar am 4. und 5. März nicht entgehen lassen. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe experimentieren im Labor, diskutieren mit Studenten und Dozenten, schnuppern ins Studentenleben hinein und erfahren alles, was sie über das Bachelorfach „Energie und Materialphysik” wissen müssen.

Maschinenbau: Die Branche zählt hierzulande mit annähernd einer Million Beschäftigten zu den Schlüsselindustrien. Kennzeichnend für den modernen Maschinenbau ist das Zusammenwirken mit Werkstoffwissenschaften, Informationstechnik und Elektrotechnik. Wer sich für dieses Studium interessiert, kann im Schülerseminar „Maschinenbau” am 18. und 19. März bei Experimenten, Vorlesungen und Diskussionen tiefer ins Thema einsteigen.

Informatik: Wir leben in der Zeit der Digitalisierung. Im Schülerseminar „Informatik/Wirtschaftsinformatik” erfahren die Teilnehmenden am 6. und 7. Mai, welche Studienmöglichkeiten es auf diesem Gebiet an der TU Clausthal gibt. Im Bereich der Informatik sind die ohnehin guten Aussichten in den technischen Berufsfeldern am besten.

Anmeldung und weitere Informationen zu allen Schülerseminaren unter: www.we.tu-clausthal.de/schuelerseminare.

Neben den Seminaren gibt es in der ersten Jahreshälfte weitere Veranstaltungen, die die Studienorientierung erleichtern, beispielsweise die Schülerinformationstage am 22. und 23. März. Darüber hinaus beteiligt sich die TU Clausthal am 28. April am Girls‘ und Boys‘Day. Auch Schülerinnen und Schüler aus aller Welt haben die Möglichkeit, die Uni im Oberharz kennen zu lernen. Vom 19. bis 25. Februar läuft der dritte internationale Chemie-Workshop.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« EXIST-Gründerstipendium: Clausthaler decken mit „Big Data“-Technologien Betrug auf
Jubiläum: 20. Kolloquium Bohr- und Sprengtechnik »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Wahlen im Wintersemester 2017/2018
Veranstaltungen
22.11.2017 - 23.11.2017
Workshop: Studentische Projekt- und Arbeitsgruppen sinnvoll begleiten
22.11.2017
Workshop: Assessment-Center-Training (14 bis 19 Uhr)
22.11.2017
Kolloquium: Computer modelling for a better understanding of plasma-based CO2 conversion
24.11.2017
Workshop: Moodle - Digitales Werkzeug für die Lehre
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2017