Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Bootshausfest und Hochschulmeisterschaft im Segeln

15.06.2016

Clausthal-Zellerfeld. Das Bootshaus der TU Clausthal an der Okertalsperre ist am Wochenende Anlaufpunkt für zwei Veranstaltungen. Am Samstag, 18. Juni, findet ab 14 Uhr das traditionelle Bootshausfest statt. Tags darauf wird die Hochschulmeisterschaft im Segeln ausgetragen.

Wer Interesse hat, kann sich am Samstag ein Boot der Universität ausleihen und auf dem Okerstausee eine Runde drehen. Foto: Herzog

Wer Interesse hat, kann sich am Samstag ein Boot der Universität ausleihen und auf dem Okerstausee eine Runde drehen. Foto: Herzog

Beim Bootshausfest sind alle Studierenden und Beschäftigten der TU Clausthal sowie interessierte Gäste eingeladen, Paddel-, Tret- oder Ruderboote kostenfrei zu nutzen. Zudem stehen Windsurfausrüstungen zur Verfügung, inklusive Neoprenanzüge und Rettungswesten. Für das leibliche Wohl gibt es Grillgut und Getränke.

Wer am Samstag zu Fuß zum Bootshaus kommen möchte, kann an einer geführten Wanderung teilnehmen. Der Start ist um 12 Uhr in Clausthal-Zellerfeld am Parkplatz am Ferienpark, Ecke Mönchstalweg. Anmeldung unter: regina.semmler@tu-clausthal.de.

Bei der Hochschulmeisterschaft am Sonntag, 19. Juni, zeigen ab 13 Uhr Studierende, Mitarbeitende sowie Kooperationspartner der TU Clausthal ihr Können im Segeln. Die Regatta erstreckt sich über einen olympischen Dreieckskurs. Anmeldung unter: segeln@sport.tu-clausthal.de.

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Harzer IT-Netzwerk stößt auf breites Interesse
Tutor*innenqualifizierung – TU erhält Zertifikat »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Steiger-College:
Studienvorbereitendes MINT-Semester
Veranstaltungen
21.04.2018 - 22.04.2018
Schülerseminar: Schülerseminar Informatik/Wirtschaftsinformatik
25.04.2018
Informationsveranstaltung: Auftaktveranstaltung der Graduiertenakademie
25.04.2018
Vortrag: Wissenschaft, Technik und Ethik: Heutige Katastrophen kennt der Harz aus eigenem Erleben.
26.04.2018
GDCh-Kolloquium: "Intrinsisch antimikrobielle Polymere und ihre Anwendungspotenziale" Perspektiven und Herausforderungen auf dem Weg von der Materialentwicklung zum Markt
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018