Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

TU Clausthal setzt Zeichen für Frieden und Toleranz

02.12.2015

Clausthal-Zellerfeld. Die TU Clausthal, mit 28 Prozent ausländischen Studierenden eine der internationalsten Hochschulen Deutschlands, setzt ein Zeichen für Toleranz und ein friedliches Miteinander. Dazu haben sich Studierende und Beschäftigte des Internationalen Zentrums Clausthal (IZC) mit der internationalen Kampagne „#Not In My Name” solidarisiert. Die Botschaft, die dahinter steckt: Muslime distanzieren sich von Terror.

Statement für ein friedliches Miteinander: Muslime im Internationalen Zentrum Clausthal. Foto: Astrid Abel

Statement für ein friedliches Miteinander: Muslime im Internationalen Zentrum Clausthal. Foto: Astrid Abel

Auch die Hochschulen, die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen sind – darunter die TU Clausthal, wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Mit dem Slogan „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit” bekennen sich die HRK-Mitglieder zu ihrer Haltung. Sie reagieren damit auf die Vorkommnisse physischer und rassistisch motivierter verbaler Gewalt in den vergangenen Wochen und Monaten. HRK-Präsident Professor Horst Hippler hatte die Hochschulen am 10. November in Kiel zu der Aktion aufgerufen.

An der Technischen Universität Clausthal ist das X-mas Get-Together ein Beispiel für gelebte Völkerverständigung. Die größte Multikulti-Party der Hochschule findet am Freitag, 4. Dezember, ab 19 Uhr in der Mensa statt. Auf dem Programm stehen internationales Buffet, Musik und Tanz. Die Veranstaltung ist so beliebt, dass die Tickets bereits ausverkauft sind.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Dritte Pumpspeicher-Tagung: Potenzial richtig nutzen
Kammerchor gibt Konzert: Les Opéras „Actéon, Orphée et Euridice“ »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Wahlen im Wintersemester 2017/2018
Veranstaltungen
20.01.2018 - 21.01.2018
Schülerseminar: Treffpunkt Chemie: Laborpraktikum
20.01.2018
Kultur: Solarlampe - Bastelworkshop, Anmeldung erforderlich unter: Kulturbüro-Clausthal@stw-on.de
24.01.2018
Vortrag: IfI-Kolloquium: Enrichment Lecture: Enterprise Architecture Management
24.01.2018
Informationsveranstaltung: Mit frischem Wind ins Jahr 2018 - neue Impulse für die Lehre
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018