TU Clausthal > Presse > Nachrichten > TU Nachrichten

TU Nachrichten

 

Abschlusszeugnisse an Auszubildende übergeben

Clausthal-Zellerfeld. Insgesamt 11 Auszubildende haben an der TU Clausthal in diesem Sommer bisher ihre Prüfungen erfolgreich abgeschlossen. Während einer Feierstunde im Senatssitzungssaal erhielten die Facharbeiterinnen und Facharbeiter ihre Zeugnisse.

Haben ihre Prüfung erfolgreich abgeschlossen (v. links): Marco Bühring, Yvonne Stelzer, Aaron Lennert Arendt, Christopher Türck, Björn Dreilich und Mareike Gräbner (aufgrund von Verpflichtungen konnten nicht alle am Fototermin teilnehmen). Foto: Bruchmann

Haben ihre Prüfung erfolgreich abgeschlossen (v. links): Marco Bühring, Yvonne Stelzer, Aaron Lennert Arendt, Christopher Türck, Björn Dreilich und Mareike Gräbner (aufgrund von Verpflichtungen konnten nicht alle am Fototermin teilnehmen). Foto: Bruchmann

Personaldezernentin Anne Fritz und Hans-Dieter Müller, der Vorsitzende des Personalrats, würdigten die Leistungen der bisherigen Azubis. Einige von ihnen werden zunächst an der TU Clausthal beschäftigt bleiben, andere zieht es in die freie Wirtschaft, mancher möchte ein Studium beginnen und eine, Yvonne Stelzer, plant für ein Jahr auf Weltreise zu gehen. Nach der Zeugnisübergabe tauschten die Gesellinnen und Gesellen ihre Pläne beim gemeinsamen Grillen im Innenhof des Uni-Hauptgebäudes aus.

Die größte Gruppe unter denen, die nun ihre Lehrzeit beendet haben, stellten die fünf Fachinformatiker: Yvonne Stelzer, Björn Dreilich, Alexander Horst Fritsch und Jonas Klay beschäftigten sich mit der Fachrichtung Systemintegration, Marco Bühring legte den Schwerpunkt auf Anwendungsentwicklung.

Aaron Lennert Arendt schloss seine Lehre als Physiklaborant und Maraike Gräbner als Werkstoffprüferin ab. Tessa Pauper darf sich nun als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek), Christopher Türck als Feinwerkmechaniker (Maschinenbau) sowie Denise Werner als Kauffrau für Bürokommunikation bezeichnen. Und Marvin Zägel ist im Rechenzentrum zum Mediengestalter für Bild und Ton ausgebildet worden.

Kontakt:
TU Clausthal
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 5323 72-3904
E-Mail: presse@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht

 
Aktionen
 
  abonieren
Im Fokus
Veranstaltungen
Weitere Veranstaltungen...
Aktuelle Videos
Mehr Videos...

Kontakt  Datenschutz  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2018