Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

TU Clausthal kooperiert mit Northeast Petroleum University

28.05.2013

Clausthal-Zellerfeld. Die TU Clausthal baut ihre Kontakte nach China aus. Am Rande der chinesisch-deutschen Energiekonferenz vereinbarte sie mit der Northeast Petroleum University (NEPU) eine Kooperation. Inhalt ist ein 2+2-Austauschprogramm im Bachelorstudiengang „Energie und Rohstoffe (Petroleum Engineering)”, das Studierenden einen Abschluss an beiden Universitäten ermöglicht.

Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke (vorne, links) und Professor Minghu Jiang, Vizepräsidenten der Northeast Petroleum University, besiegeln die Zusammenarbeit. Foto: Ernst

Universitätspräsident Professor Thomas Hanschke (vorne, links) und Professor Minghu Jiang, Vizepräsidenten der Northeast Petroleum University, besiegeln die Zusammenarbeit. Foto: Ernst

Unterzeichnet wurden die Verträge im Senatssitzungszimmer vom Clausthaler Universitätspräsidenten Professor Thomas Hanschke und auf Seiten der asiatischen Gäste von Professor Minghu Jiang, dem Vizepräsidenten an der NEPU. „Ich wünsche mir, dass die Partnerschaft mit der Northeast Petroleum University genauso erfolgreich werden möge, wie unsere Zusammenarbeit mit der Sichuan University”, sagte Professor Hanschke.

Mit der Sichuan University kooperiert die TU seit 2004 sehr erfolgreich im Bereich von Austauschstudierenden sowie in der Forschung. Die neue Vereinbarung mit der NEPU aus Daqing baut auf der seit 2007 bestehenden Kooperation für das Masterprogram „Petroleum Engineering” auf. Die Dauer beträgt zunächst zehn Jahre.

Bei der Vertragsunterzeichnung war eine rund 30-köpfige Delegation aus China anwesend. Die NEPU ist 1960 unter dem Namen Daqing Petroleum Institute gegründet worden. Im April 2010 erfolgte die Umbenennung in Northeast Petroleum University. Der Schwerpunkt der Hochschule, die rund 20.000 Studierende zählt, liegt auf dem Gebiet der Erdöl- und Erdgastechnik sowie der Petrochemie.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: 05323 – 72 3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Optische Technologien: Forschungspreis im Harz vergeben
Tipp für Studierende: Clausthaler Karrieremesse am 5. Juni »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Steiger-College:
Studienvorbereitendes MINT-Semester
Veranstaltungen
19.04.2018
Informationsveranstaltung: 1. Treffen für Studierende mit Kindern
21.04.2018 - 22.04.2018
Schülerseminar: Schülerseminar Informatik/Wirtschaftsinformatik
25.04.2018
Informationsveranstaltung: Auftaktveranstaltung der Graduiertenakademie
25.04.2018
Vortrag: Wissenschaft, Technik und Ethik: Heutige Katastrophen kennt der Harz aus eigenem Erleben.
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018