Startseite > Einrichtungen > Pressestelle > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Absolventenbarometer: Top-Bewertungen für TU Clausthal

28.09.2010

Clausthal-Zellerfeld. Die Betreuung der Studierenden durch Dozenten/Professoren ist an der TU Clausthal hervorragend. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Absolventenbarometer 2010. An der bundesweiten Umfrage des Berliner trendence-Instituts haben sich 30.000 Examenskandidaten beteiligt.

Clausthaler Studierende fühlen sich an der Technischen Universität von den Professoren optimal betreut.

Clausthaler Studierende fühlen sich an der Technischen Universität von den Professoren optimal betreut.

Im Gegensatz zu bisherigen Erhebungen liefert das aktuelle Absolventenbarometer keinen direkten Vergleich der Hochschulen mehr, sondern vergibt für jede Institution verschiedene Noten. Sie reichen von „Top Performance” bis „Sehr schlechte Performance”. Für die Ingenieurwissenschaften hat die TU Clausthal in sechs Kategorien Bestnoten erhalten, und zwar in: Betreuung durch Dozenten/Professoren, Internationalität der Ausbildung, Kooperation der Hochschule mit der Wirtschaft, Qualität der Studienberatung, Qualität der Dozenten in der Lehrstoffvermittlung sowie Umfang und Qualität studentischer Aktivitäten.

In den Wirtschaftswissenschaften ist die Oberharzer Hochschule zweimal mit „Top Performance” ausgezeichnet worden: in der Betreuung durch Dozenten/Professoren sowie beim Service der Hochschule (Studierendensekretariat, Prüfungs- und Immatrikulationsamt).

Insgesamt hatten mehr als 150 Clausthaler Examenskandidaten am Absolventenbarometer teilgenommen. Außer zur Universitätsausbildung wurden sie zu den beliebtesten Arbeitgebern befragt. Bei den Ingenieuren stehen E.ON, ThyssenKrupp, RWE und Audi am höchsten im Kurs. Unter den Harzer Wirtschaftswissenschaftlern liegen Volkswagen, Audi, BMW und E.ON als gewünschte Arbeitgeber vorn. Um Informationen über die Firmen zu erlangen, nutzen die angehenden Absolventen insbesondere Internetseiten der Unternehmen, persönliche Netzwerke, Zeitungen/Zeitschriften sowie hochschulintern die Ausschreibung von Praktikumsstellen.

Kontakt:
TU Clausthal
Pressesprecher
Christian Ernst
Telefon: 05323 – 72 3904
E-Mail: christian.ernst@tu-clausthal.de

Zurück zur Übersicht ...

Navigation
« Vorträge von Ministerin und DAX-Vorständen
Georgische und Clausthaler Geowissenschaftler kooperieren »
Zurück zur Übersicht...
Aktionen
  Link per versenden
  abonieren
Im Fokus
Karrieremesse "hochsprung" am 7. Juni
Steiger-College:
Studienvorbereitendes MINT-Semester
Veranstaltungen
24.05.2018 - 25.05.2018
Workshop: Prozesse wahrnehmen - Gruppen leiten
29.05.2018
Workshop: Der Messeknigge
30.05.2018
Workshop: Erfolgreich online bewerben
30.05.2018
Informationsveranstaltung: 2. Steiger-Abend: "Meisterlich Scheitern"
rss feed Weitere Veranstaltungen...

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Pressesprecher (presse@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2018